Sie sind hier: TierweltAktuellZoo

Nachwuchs

Ein Wolfsrudel mitten in Bern

Zoo | Montag, 13. Juli 2015, msi

Im Tierpark Dählhölzli gibt es seit Ende April Nachwuchs bei den Wölfen. Um die drei Welpen beobachten zu können, braucht es allerdings etwas Glück.

Die Wolfanlage im Berner Tierpark weist zahlreiche Verstecke und Rückzugsmöglichkeiten auf, so dass es nicht immer einfach ist, den kleinen Wölfen beim Spielen zuzuschauen. In einer Medienmitteilung des Tierparks heisst es, dass die Eltern ihre Kleinen oft in den hintersten Teil des Geheges schickten, sollten sie Gefahr wittern. Bei Entwarnung dürften sie dann wieder frei herumtollen.

Zum dritten Mal Junge
Die Wölfin im Dählhölzi stammt aus Frankreich, das Männchen aus dem Wildnispark Langenberg. Seit die Beiden 2013 zusammengeführt wurden, hatten sie schon dreimal Nachwuchs. Das Rudel wird von einem Jungwolf vom letzten Jahr – einem Bruder der drei kleinen Wölflein – komplementiert, der bei der Aufzucht mithilft.

Kommentar schreiben


Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen, als Leserzuschriften im Heft abzudrucken oder auf die Publikation zu verzichten.

Galerien Alle Galerien