Sie sind hier: TierweltAktuellZoo

Share

Zoo

Tierpark Dählhölzli geschlossen

Nach dem Wintersturm Burglind sind im Berner Tierpark Dählhölzli die Aufräumarbeiten im Gang. Im Wolfsgehege konnten bis am Donnerstag erst fünf von sechs Wölfen gesichtet werden.

Schlangensterne kriechen kopflos durch den Boden

Wenn es draussen stürmt und regnet, empfiehlt sich ein Besuch im Zoo Basel. Dort kann man Seesterne und Schlangensterne bewundern: Faszinierende Tiere, die sich selbst im unwegsamsten Gelände wohl fühlen.

Elefantenkuh Malayka gestorben

Malayka, das älteste Mitglied der Elefantengruppe im Zoo Basel, ist am Mittwochabend im Alter von 47 Jahren gestorben.

Burglind richtet Schaden im Dählhölzli an

Der Wintersturm Burglind, der am Mittwoch über die Schweiz fegte, hat auch im Berner Tierpark Dählhölzli seine Spuren hinterlassen. 25 Buchen sind gefällt sowie mehrere Zäune beschädigt worden. 

Kanadischer Zoo bringt Pinguine ins Warme

Die derzeitige Kältewelle in Kanada ist offenbar selbst für kälteresistente Pinguine zu viel: Der Zoo von Calgary jedenfalls hat seine Königspinguine sicherheitshalber ins Warme gebracht.

Tierpark Goldau wegen Sturm geschlossen

Wegen dem Sturm Burglind bleibt der Tierpark Goldau am heutigen Mittwochvormittag geschlossen.

Berliner Eisbärenbaby ist gestorben

Das im Dezember im Berliner Tierpark geborene Eisbärenbaby ist tot. Das Jungtier starb am frühen Dienstagmorgen, wie der Tierpark mitteilte. Es wurde nur 26 Tage alt.

Zu Besuch bei den munteren Loris

Wer derzeit den Zoo Zürich besucht, sollte unbedingt im Haus mit den Loris vorbeischauen. «Tierwelt online» war von den Papageien fasziniert - und ging mit ihnen auf Tuchfühlung. 

Schnappschuss im Löwengehege

Eigentlich ist er wärmere Temperaturen gewohnt. Doch mittlerweile hat sich der Löwe im Zoo Zürich an den Schnee gewohnt.  

Neue Direktorin für den Walter Zoo

Die Tierärztin Karin Federer wird Direktorin des Walter Zoos in Gossau SG. Die 31-Jährige löst auf den 1. Januar ihren Vater Ernst Federer (61) ab. Mit Karin Federer übernimmt die dritte Generation der Zoofamilie.

Erdferkel stirbt bei Brand im Zoo

Bei einem Feuer im Zoo der britischen Hauptstadt London starben am Samstag ein Erdferkel und vier Erdmännchen. Seit dem Sonntag ist der Zoo wieder offen.

Grosse Anerkennung für den Tierpark Goldau

Der Natur- und Tierpark Goldau wurde am 4. Dezember für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung des Parks mit dem Label der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet.

Frohe Weihnachten!

Nachdem gestern unter anderem der Tiger im Walter Zoo Weihnachten feierte, erhalten heute die Schimpansen um 13.30 Uhr Geschenke. Auch die «Tierwelt» wünscht Frohe Weihnachten!

Was erhält der Tiger zu Weihnachten?

Ein Abstecher an Weihnachten in den Zoo: Auf die Tiere im Abenteuerland Walter Zoo in Gossau (SG) warten leckere Pakete – ein Spektakel für die Besucher, die das Ganze aus nächster Nähe beobachten können.

Dank Lotterie-Gewinn zum Pandababy

Ein süsses Pandababy verdreht den Japanern den Kopf. Das kleine Bärenmädchen Xiang Xiang hatte am Dienstag seinen ersten grossen Auftritt in Japans ältestem Zoo in Tokio.

Zehn junge Nutrias im Zolli

Sie mögen ja auf den ersten Blick unscheinbar wirken, doch die Nutrias im Basler Zolli gehören zu den heimlichen Publikumslieblingen. Bei den Nagern ist immer etwas los. Mit den zehn neuen Babys sowieso.

Neues Affenhaus im Zoo von Servion

Im Zoo von Servion in der Waadt haben 21 Äffchen ihre Gehege in einem vollständig neu erstellten Affenhaus in Beschlag genommen. Es löst das veraltete bisherige Gebäude ab.

Kleiner Bärengraben neu gestaltet

Der kleine Bärengraben ist als öffentlich zugänglicher Erlebnisraum für die Besucher rundum erneuert worden. Der Herzstück bildet die Skultpur einer Bärin mit zwei Jungen.

Wieder ein Eisbärenbaby in Berlin

Am Donnerstag letzte Woche kam in Berlin erneut ein Eisbärenbaby zur Welt. Das Kleine ist das zweite Jungtier von Eisbärin Tonja, deren erstes Baby Fritz letztes Jahr überraschend starb.

Durch Geschlechtswechsel zum Superman

Im Zoo Basel schicken sich derzeit gleich drei Meerjunker-Weibchen an, zum Männchen zu werden. Der Meerjunker ist ein recht bunter Lippfisch aus dem Mittelmeer und dem Atlantik.

Nachwuchs bei Nacktmull, Streifengrasmaus, Fennek

Ein Ausflugstipp fürs Wochenende: In den drei Monaten seit der Eröffnung haben sich die Tiere gut im Savannenhaus des Abenteuerlands Walter Zoo (SG) eingelebt. Bereits gibt es den ersten Nachwuchs.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien