Sie sind hier: TierweltAktuellZoo

Zoo

Tierschützer kritisieren Ausnahmen für Zirkustiere

Der Schweizer Tierschutz stellt dem Circus Knie und dem Circus Royal in seinem jährlichen Bericht ein gutes Zeugnis aus. Kritik gibt es jedoch an die Adresse des Bundes, der «fragwürdige Ausnahmeregelungen» toleriere.

Schwangeres Schimpansenweibchen adoptiert verwaistes Affenbaby

In einem australischen Zoo sorgt die «Adoption» eines verwaisten Schimpansenbabys durch eine schwangere Artgenossin für Entzücken.

Junge Schneeleoparden und Löwen entzücken Besucher

Der Zoo Basel bietet derzeit eine besondere Attraktion: junge Schneeleoparden und Löwen im Spiel- und Rauf-Alter. Die im Frühsommer zur Welt gekommenen Jungtiere sind jetzt in ihrer intensivsten Lebensphase und oft draussen.

SeaWorld darf keine Orcas mehr züchten

Eine Behörde der kalifornischen Regierung erlaubt dem Vergnügungspark SeaWorld, die Grösse seiner Orca-Becken zu verdoppeln – unter einer Bedingung.

Jaguar zu dick und faul für Paarung

Weil er zu dick und zu faul ist, hat der Zoo im indischen Neu Delhi einen für die Paarung ausgeliehenen Jaguar wieder zurückgeschickt.

Erster Nachwuchs bei den Yaks in Zürich

Nur fünf Monate nach Eröffnung der neuen Mongolei-Anlage kann der Zoo Zürich den ersten Nachwuchs präsentieren: Vor einer Woche kam ein Yak zur Welt.

Mit dem Lift zu Björk, Finn und Ursina

Mit dem «BäreBähnli» können Gehbehinderte und Familien mit Kinderwagen den Berner Bärenpark nun hindernisfrei besichtigen. Zehn Tage nach der Rückkehr der Bären wurde der Schräglift in Betrieb genommen.

Beuteltierbaby kuschelt sich an Plüschkänguru

Jööh! Ein verwaistes Beuteltier hat im Zoo von Sydney ein Plüschkänguru als Ersatzmutter akzeptiert und wird im Internet zur Berühmtheit.

Spürhunde trainieren im Basler Zolli

Speziell ausgebildete Hunde der Grenzwache können illegale Waren wie Elfenbein, Reptilienleder oder Felle von gefährdeten Tierarten in Gepäckstücken erschnüffeln. Für die Ausbildung der Hunde liefert der Zoo Basel Geruchsträger.

Berner Bären zurück aus den Jura-Ferien

Die Berner Bären Björk, Finn und Ursina sind wieder zurück im Berner Bärenpark. Wegen Bauarbeiten verbrachten die Tiere die Sommermonate im Juraparc in Vallorbe VD. Am Montag kehrten sie wohlbehalten zurück.

Samira und Olmoti: Umzug nach England

Wegen dem gelpanten Umbau des Afrikahauses mussten die beiden Nashörner den Zoo verlassen. Bis Ende Jahr wird auch das letzte Nashorn Zürich noch verlassen.

Giraffen brummen in der Nacht

Giraffen, die eigentlich als schweigsame Tiere bekannt sind, brummen in der Nacht. Dies ist das Ergebnis einer aufwändigen Studie mit 947 Stunden Tonaufnahmen.

Zoos Zürich und Basel europäische Spitze

Die Zoos von Zürich und Basel gehören zu den besten fünf Zoologischen Gärten Europas. Der britische Zooanalyst Antony Sherdian setzte in seinem Ranking den Zoo Zürich auf den dritten und den Zolli in Basel auf den vierten Platz.

Tierpark Goldau will Aussichtsturm bauen

Im Natur- und Tierpark Goldau ist ein neuer Aussichtsturm geplant. Auf dem 30 Meter hohen Holzturm ist der Blick frei auf den gesamten Tierpark - auch auf die Rigi, den Zugersee und den Rossberg.

Zürcher Schneeleoparden ziehen um

Die beiden jungen Schneeleoparden Okara und Orya haben eine grosse Reise vor sich: Bald werden sie die Himalaya-Anlage im Zürcher Zoo verlassen und nach Polen und in die USA reisen. Dort sollen sie für Nachwuchs sorgen.

Tiger beisst Wärter im Zoo von Breslau tot

Ein Sumatra-Tiger aus dem Zoo der südwestpolnischen Stadt Breslau hat seinen Wärter getötet. Der Tiger fiel den 58-Jährigen am Morgen plötzlich an, während dieser das Gehege reinigte.

Bern will Bärenpark nicht schliessen

Die Berner Stadtregierung den Bärenpark nicht schliessen. Das macht er in seiner Antwort auf eine Motion von Luzius Theiler (GPB-DA) deutlich.

Vier Zürcher Wisente ziehen nach Basel

Vier Wisente aus dem Zürcher Wildnispark Langenberg erhalten in Basel ein neues Zuhause: Drei Kühe sind bereits im Tierpark Lange Erlen eingetroffen.

Schimpanse bringt Drohne zum Absturz

Schimpansen sind intelligent - auch bei der Abwehr von «Eindringlingen». Selbst eine Drohne können sie binnen kurzer Zeit vom Himmel holen. 

Orang-Utan bei Fluchtversuch aus Zoo erschossen

Bei einem Fluchtversuch aus dem Duisburger Zoo ist ein Orang-Utan erschossen worden. Das Tier sei bei der Entdeckung des Ausbruchs bereits dabei gewesen, einen Aussenzaun zu übersteigen.

Daran starb Eisbär Knut

Nun ist klar, an was genau der beliebte Eisbär Knut des Berliner Zoos litt. Die Krankheit mit dem komplizierten Namen ist wenig bekannt. Knut könnte das posthum ändern - was gut für betroffene Patienten ist.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >
Galerien Alle Galerien