Sie sind hier: TierweltAktuellNatur & Umwelt

Share

Panorama: Podcast

Was tun gegen den Schwund der Feldlerche?

Natur & Umwelt | Donnerstag, 16. November 2017 08:00, Leo Niessner

Ihr munterer Gesang ist immer seltener zu hören: Laut einer Meldung von BirdLife Zürich schwindet der Bestand der Feldlerche dramatisch. Den Gründen für den Rückgang und den neuen Massnahmen zum Erhalt der Vogelarten geht unser Podcast auf die Spur.

Um ganze 50 Prozent ist der Bestand der Feldlerche in den letzten neun Jahren im Kanton Zürich geschrumpft. Laut Mathias Villiger, Projektleiter Naturschutz bei BirdLife Zürich, hat das unter anderem mit neuen Anbau-Methoden auf den Feldern zu tun. Der Rückgang von Nistplätzen ist aber längst nicht nur für die Feldlerche ein Problem. Ein Gespräch über die Gründe und Folgen des Bestandesrückgangs sowie über Gegenmassnahmen.

Den Beitrag können Sie hier streamen und downloaden:

Share

Kommentar schreiben


Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen, als Leserzuschriften im Heft abzudrucken oder auf die Publikation zu verzichten.

Galerien Alle Galerien