Sie sind hier: TierweltAktuellUnterhaltung

Strassenkunst

10 tolle Tier-Graffitis

Unterhaltung | Donnerstag, 11. Dezember 2014 06:00, Matthias Gräub

Manche nennen es «Schmiererei», andere Kunst. Graffitis polarisieren, weil man ihnen im Alltag begegnet und ihnen nicht entgehen kann. Wir haben zehn gesprayte Wandbilder mit Tiermotiven für Sie ausgewählt.

Graffitis können ganz schön ärgerlich sein. Die sogenannten «Tags» etwa sind meist nicht mehr als an Wände geschmierte Initialen von «Gangs», die ihr «Revier» in einer Stadt markieren wollen. Das kennen wir doch sonst von Tieren. Hat uns die Evolution nun eine Spraydose in die Hand gedrückt, damit wir nicht mehr gegen Baumstämme pinkeln müssen?

Solche «Tags» sind es, die das Image von Sprayern in den Dreck ziehen. Andere Wandbilder sind nämlich wunderschön anzuschauen und können mit Fug und Recht als Kunst bezeichnet werden. Wenn sie dann noch mit dem Einverständnis der Wandbesitzer gesprayt worden sind, ist Ärger fehl am Platz.

Wir haben für Sie zehn Graffitis ausgewählt, um zu zeigen, dass darunter manch ein wahres Kunstwerk zu finden ist. Natürlich zeigen sie allesamt Tiermotive, schliesslich sind wir die «Tierwelt». Und einige darunter sind überraschend tiefgründig. Klicken Sie sich durch die Galerie oben.

Kommentar schreiben


Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen, als Leserzuschriften im Heft abzudrucken oder auf die Publikation zu verzichten.

Galerien Alle Galerien