Sie sind hier: TierweltAktuellHaustiere

Share

Haustiere

Zwei Katzen sterben bei Wohnungsbrand

Bei einem Küchenbrand in Chur sind am Ostermontag zwei Katzen ums Leben gekommen, Personen wurden keine verletzt. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Schnapp dir das Leckerli

Urkomisch sieht es aus, wenn ein Hund versucht, ein Leckerli zu fangen – und im entscheidenden Moment ist Christian Vieler mit seiner Kamera zur Stelle. Seine Bilder sind längst zum Renner geworden.

Nachwuchs bei den Bernhardinern

In der Fondation Barry in Martigny VS sind am 11. April sieben kleine Bernhardiner-Hunde zur Welt gekommen. Die süssen Welpen sind ab dem 23. Mai im Barryland-Museum in Martigny zus ehen.

Initiative für Tierversuchs-Verbot kommt zustande

Die eidgenössische Volksinitiative für ein Verbot von Tier- und Menschenversuchen ist formell zustande gekommen. Die Prüfung der Unterschriftenliste habe ergeben, dass 123'640 Unterschriften gültig seien.

Von der heilenden Kraft der Therapietiere

Eine neue Wirksamkeitsstudie der Universität Basel befasst sich mit der sozialen Kompetenz von Patienten mit Hirnverletzungen: Eine tiergestützte Therapie kann diese fördern.

US-Polizeihund Rommel wird umgetauft

Ein Deputy Sheriff im US-Bundesstaat Florida hat einen Entrüstungssturm ausgelöst, weil sein neuer Vierbeiner Rommel hiess. 

Illegaler Handel mit Hundewelpen aufgedeckt

Zwei Hundehändlern, die Welpen aus Italien und der Ukraine in die Schweiz schmuggelten, ist das Handwerk gelegt worden. Sie hatten mindesten 17 Welpen illegal ins Land eingeführt.

Das Gefühlsleben der Katzen

Katze sind eigenwillige Wesen. Manchmal verstehen wir sie, manchmal nicht. Ihre Eigenarten hat die holländische Künstlerin Mies van Hout in zwanzig wunderbaren Portraits eingefangen.

Zehn beschlagnahmte Katzen eingeschläfert

Die prekären Verhältnisse in einem Privathaushalt in Müllheim TG hat zehn weitere Katzen das Leben gekostet. Die kranken Tiere mussten eingeschläfert werden.

Hunde sind die neuen Herrscher des Internets

Sorry, liebe Katzen. Es scheint, als haben euch die Hunde im Internet den Rang abgelaufen.

Schildkrötenbesitzer gesucht

Am Dienstagmittag fand ein Passant eine Schildkröte im Kreis 2. Die Stadtpolizei Zürich sucht den Besitzer oder die Besitzerin des Reptils.

Tierversuche mit Katzen hören auf

Das US-Landwirtschaftsministerium hat eigenen Angaben zufolge Experimente an Katzen gestoppt. Die Praxis sei endgültig beendet worden, teilte das Ministerium am Dienstag in Washington mit.

Schweizer Meisterschaft der Lawinenhunde

Die 25 besten Lawinensporthunde des Landes haben am Wochenende gezeigt, was in ihnen steckt. An den Schweizer Meisterschaften in Adelboden machten die Supernasen den Sieger unter sich aus.

Parlament will Leinenpflicht für Katzen

Weil sie in der Natur Schaden anrichten können, sollen Büsi in Zukunft zu bestimmten Zeiten daheim bleiben oder an die Leine: Der Nationalrat hat heute eine entsprechende Motion überwiesen.

Das sind die coolsten Ohren der Schweiz

Wir haben sie gesucht – und gefunden: Die besten «Dumbo»-Ohren der Schweiz. Sie gehören dem Kooikerhondje Kaimie aus dem Kanton Schwyz.

Katze beisst Mann – weil er falsch singt

Kater Harvey hat genug. Er muss der unsäglich schlechten Gesangsperformance seines Besitzers ein Ende bereiten.

Verwahrloste Tiere beschlagnahmt

Polizei und Thurgauer Veterinäramt haben am Donnerstag eine private Tierhaltung in Müllheim geräumt. Hunde und Katzen wurden in einem Privathaushalt unter prekären Verhältnissen gehalten.

Hunde müssen im Wald an die Leine

In den Solothurner Wäldern gilt für Hunde ab Anfang April bis Ende Juli eine generelle Leinenpflicht.

Schnüffeln wie die Profis

Wer glaubt, nur die Spürhunde von Polizei, Grenzwache und Rettung können auf Befehl bestimmte Dinge mit der Nase finden, irrt. Alain Scheideggers Schnüffelgruppe beweist, dass jeder Hund das Zeug zum Profi hat. 

Gibt es bald mehr vegane Haustiere?

Laut einer Studie aus Kanada sind mehr Hunde- und Katzenhalter daran interessiert, ihre Tiere vegan zu ernähren, als bisher gedacht. Viele von ihnen äussern aber Vorbehalte.

Volksinitiative gegen Tierversuche eingereicht

Die eidgenössische Volksinitiative «Ja zum Tier- und Menschenversuchsverbot» ist am Montag mit rund 124'000 Unterschriften in Bern bei der Bundeskanzlei eingereicht worden. 


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien