Forscher finden neue Hinweise für Wasser auf dem Mond

Gäbe es Wasservorkommen auf dem Mond, wäre das für künftige Mondmissionen sehr nützlich. Es gebe sowohl Hinweise auf Wassermoleküle auf der Oberfläche als auch auf Gegenden auf dem Mond, wo Wasser dauerhaft als Eis konserviert sein könnte, berichten zwei Wissenschaftlerteams im Fachmagazin «Nature Astronomy».

Klon-Nachwuchs unerwünscht

Bauernverband, Rinderzüchter und Besamungsunternehmen schieben dem Einsatz von Klongenetik einen Riegel. Nachfahren geklonter Kühe und Stiere dürfen in der Schweiz nicht mehr gehalten und ausgestellt werden.

Kleine Wunder

Jedes Jahr kürt der Fotowettbewerb «Nikon Small World» die besten durch ein Mikroskop entstandenen Bilder. Den Gesamtsieg holte dieses Jahr ein durchleuchteter Zebrafisch, der bei einer wissenschaftlichen Entdeckung half.

Ein Buch für Mutter Natur

Markus Mauthe zählt zu den besten Naturfotografen Deutschlands. Er ist aber auch ein passionierter Klimaschützer. Das macht er in seinem aktuellen Buch deutlich. Es ist ein flammender Appell, sich für den Naturschutz zu...

Zugvögel: Klima bestimmt nur den Hinflug

Wissenschaftlerinnen des Frankfurter Senckenberg-Instituts haben erforscht, wie sich der Klimawandel auf Zugvögel auswirkt. Die im Fachmagazin «Ecology & Evolution» veröffentlichte Studie zeigt, «dass Klima nicht der einzig entscheidende Treiber des Vogelzugs sein kann», wie das Institut am Dienstag berichtete.

So nahe wie möglich an der Natur

Was für Futter braucht ein Rentier? Warum können Löwen nicht mit Katzenfutter ernährt werden? Wie ersetzt man das Futter eines Zootieres, wenn dessen natürliche Nahrung in der Schweiz nicht existiert? Diesen Fragen geht Tierärztin...

Mit einem Inserat in der «Tierwelt» erreichen Sie 242'000 mögliche Kunden! Inserieren Sie noch heute!

Inserat aufgeben

«Unsere Kundennähe ist einzigartig»

Dr. med. vet. Stephan Leoni ist einer der wenigen Tierärzte, die im Management 
eines Tierfutter-Herstellers tätig sind. Der Lausanner ist beim Schweizer Anbieter 
für Heimtierfutter, «Swiss Pet Solution», einer Geschäftseinheit...

Grundrechte für Primaten?

Immer wieder wird von Tierrechtsaktivisten gefordert, den Tieren Grundrechte einzugestehen. Im Fokus steht dabei das Recht auf Unversehrtheit, das Recht auf Freiheit und das Recht auf Leben. So selbstverständlich diese...