Mit einem Inserat in der «Tierwelt» erreichen Sie 242'000 mögliche Kunden! Inserieren Sie noch heute!

Inserat aufgeben

Kennzeichung «ohne GVO» verwirrt

Lebensmittel tierischer Herkunft werden neu mit dem Hinweis «ohne GVO» gekennzeichnet, wenn für die Fütterung der Tiere keine gentechnisch veränderten Futterpflanzen verwendet wurden. Dies hatte das Parlament verlangt.

Im Orchideen-Paradies

In den lichten Wäldern des Immenbergs im Kanton Thurgau finden viele Pflanzen einen Lebensraum, wie er heute im Mittelland selten geworden ist. 26 Orchideen-Arten gedeihen hier – ein Augenschein aus dem Orchideen-Paradies.