Vogelarten sterben viel schneller aus als gedacht

Vogelarten sterben nach Angaben norwegischer Forscher fünfmal schneller aus als bislang angenommen. Wissenschaftler der Universität in Oslo kamen in einer Forschungsarbeit zum Schluss, dass die Arten heute vor dem Aussterben nur noch knapp 3000 Jahre existierten.

Agrimesse wegen Coronavirus geschlossen

Der Bundesrat verbietet wegen des Coronavirus sämtliche Veranstaltungen in der Schweiz mit mehr als 1000 Teilnehmern. Betroffen ist auch die Agrimesse in Thun, die neben der Tier & Technik wichtigste Messe für die Landwirtschaft. Sie musste am Freitag um 14 Uhr ihre Tore schliessen.

Elternzeitmilch vor dem Start

Noch müssen Schweizer Milchbauern das «ganze Gemelk» der Molkerei abliefern. Doch die Verordnung soll geändert werden. Dies gibt den Landwirten Auftrieb, die muttergebundene Aufzucht betreiben.

Mit einem Inserat in der «Tierwelt» erreichen Sie 242'000 mögliche Kunden! Inserieren Sie noch heute!

Inserat aufgeben

Denkanstösse durch Designobjekte

Tiermotive zieren Vasen, Eierbecher, Werbeplakate und Alltagsgegenstände. Die Ausstellung «Énergie Animale» im Zürcher Museum für Gestaltung zeigt einen bunten Strauss von tierischen Designobjekten und greift dabei kritische...

Im Bann des Eisbären

Der Freiburger Daniel Rohrbasser hat zwei Jahre seines Lebens in der Arktis verbracht. Mit dem Eisbär hat er sein Seelentier gefunden – und mit dem Umweltschutz einen Kampf, den zu führen sich für ihn lohnt.