Sie sind hier: TierweltAktuell

Share

Aktuell

Katzenallergie-Impfstoff kommt voran

Zürcher Forscher haben erste Resultate zu ihrem Katzenallergie-Impfstoff veröffentlicht. Die Impfung ist allerdings fürs Büsi, nicht für den Menschen.

Bundesrat will klimaneutrale Schweiz

Die Schweiz soll bis 2050 klimaneutral werden. Das will der Bundesrat. 

Besserer Schutz für Dutzende von Arten

Die Artenschutzkonferenz hat zum Abschluss ihrer Beratungen in Genf ein positives Fazit gezogen. Es sei eine beeindruckende Liste verabschiedet worden.

Erneuter Kuhangriff auf der Bannalp

Eine Mutterkuhherde hat erneut Wanderer auf der Bannalp im Kanton Nidwalden angegriffen. Zwei Personen wurden mittelschwer verletzt, die Herde wird nun vorzeitig von der Alp getrieben.

Manche mögens feucht

In Mooren hat sich in den vergangenen Jahrtausenden eine einzigartige Lebensgemeinschaft entwickelt. Eine Vielzahl von Tierarten ist die extremen Bedingungen gewohnt. Und einige von ihnen kommen sogar nur in den geschützten Feuchtgebieten vor. 

Elefanten-Export für Zoo und Zirkus verboten

Der Export von Elefanten aus vier Ländern Afrikas für Zoos und Zirkusse ist nun verboten. Die Cites-Konferenz in Genf bestätigte am Dienstag einen Beschluss aus der vergangenen Woche. 

Berliner Panda Meng Meng ist trächtig

Panda-Dame Meng Meng im Berliner Zoo ist trächtig. Der Zoo veröffentlichte eine Ultraschallaufnahme, auf der ein Embryo mit schlagendem Herzen zu sehen ist.

Schweizer zahlen am meisten für Fleisch

Wer Koteletts auf den Grill schmeisst, sollte sich bewusst sein, dass er ein Luxusprodukt dem Verzehr anheimgibt: Fleisch kostet in der Schweiz 2,3 Mal mehr als im EU-Schnitt. 

Hunger auf Steak und Soja befeuert Brände

Brasiliens Regenwälder sind zum Spielball der Konzerne geworden. Wo heute die Feuer wüten, weiden morgen Rinder. So sind auch die Konsumenten in Europa für die Abholzung des Amazonasgebiets mitverantwortlich.

Wo das Melkmobil zu den Kühen fährt

Daniel Maags Kühe leben fast das ganze Jahr über im Freien. Selbst zum Melken müssen sie nicht in den Stall in Oberglatt ZH, denn der Bauer macht dies auf der Weide. 

Mit spitzer Feder gegen den Weltuntergang

Vor fast fünfzig Jahren stand er an vorderster Front gegen den AKW-Bau. Heute bekämpft er das Insekten- und Gletschersterben. Franz Hohler beobachtet die Natur – und beschreibt wie kein Zweiter, was ihr droht. 

Ein Riff am Fuss des Windparks

Wie Pilze schiessen Windräder aus der Nordsee. In den Offshore-Windparks vor der norddeutschen Küste produzieren rund 1300 gigantische Windräder Strom. Für Meerestiere ist das eine Belastung – aber auch eine Chance.

Forderungen an St. Galler Regierung

Das Kollektiv Klimastreik Ostschweiz hat dem St. Galler Bauchef Marc Mächler (FDP) eine Liste mit Forderungen überreicht.

Das Opfer war zu 50 Prozent schuld

Fünf Jahre nach der tödlichen Kuh-Attacke auf eine 45-jährige deutsche Wanderin hat das Oberlandesgericht Innsbruck ein Urteil der Vorinstanz teilweise korrigiert. 

Brasilien lehnt G7-Amazonashilfe ab

Die brasilianische Regierung hat die von den G7-Staaten zugesagten Millionenhilfen in Kampf gegen die Waldbrände in der Amazonas-Region zurückgewiesen.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien