Sie sind hier: TierweltAktuell

Share

Aktuell

101 Mal Nachwuchs für die Galapagos-Schildkröten

Die beiden Galapagos-Schildkröten Nigrita und Jumbo aus dem Zoo Zürich verlieren keine Zeit: Die beiden haben schon 101 Jungtieren das Leben geschenkt. Ende April ist der jüngste Nachwuchs geschlüpft.

Wolf in Horgen ZH gesichtet

Eine Privatperson hat vor zwei Tagen in Horgen ZH ein hundeähnliches Tier gesichtet und fotografiert: Es war ein Wolf, wie Fachleute bei der Überprüfung des Bildes inzwischen zweifelsfrei festgestellt haben.

In reichen Ländern steigt die Waldfläche

Geht es der Wirtschaft gut, dann wächst die Waldfläche. Auf diese grobe Formel lässt sich das Ergebnis einer finnischen Studie bringen. Das bedeutet aber nicht immer, dass der Wald auch wertvoll ist.

Grüne Wirtschaft könnte 25 Millionen Jobs schaffen

Eine nachhaltigere Wirtschaft könnte weltweit 25 Millionen neue Jobs schaffen, wie die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) schätzt. Allein in den USA könnten es 1,6 Millionen sein.

Des Menschen liebstes Opfer

Katzen werden von Menschen geliebt und gehätschelt – und immer wieder ausserordentlich brutal gequält.

Abgeschoben auf die Abfallinsel

Wes Anderson lässt wieder die Puppen tanzen. Diesmal sind es Hunde, die im Stop-Motion-Film «Isle of Dogs» die Hauptrolle spielen. Visuell ist das ein Leckerli, inhaltlich aber magere Kost. 

Zwergkaninchen im Seeland ausgesetzt

Unbekannte haben in einem Waldstück bei Studen BE zwei Zwergkaninchen ausgesetzt. Die Polizei ermittelt wegen Tierquälerei, wie sie am Dienstag mitteilte.

Malteser von Bullterrier angegriffen

Vermutlich ein Bullterrier hat im Gebiet Schlundmatt in Kriens einen Malteser Hund angegriffen und massiv verletzt. DIe Polizei sucht nach dem Hundehalter.

Eisheilige sind Zufallstreffer

Die Kalte Sophie wütet heute über der Schweiz und bringt Regen, Kälte und mancherorts sogar Schnee. Eine Auswertung von «SRF Meteo» zeigt aber: Die Eisheiligen sind reine Zufallstreffer.

Nachtfalter fliegt mit Flügel von Tagfalter

Geht ein Schmetterlingsflügel kaputt, können geschickte Finger mit Leim einen neuen ankleben. Ein neues Video zeigt: Es geht auch mit Flügeln von verschiedenen Arten.

Die Vitaparcours werden 50

Der Anstoss für die Eröffnung des ersten Vitaparcours vor 50 Jahren kam von einer Männerriege. Was einst für gut trainierte Turner gedacht war, erfreut heute als 24 Stunden gratis Fitnessstudio ohne Aufsicht die breite Bevölkerung.

Mini-Helikopter soll über Mars fliegen

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will den Planeten Mars erstmals mit einem Helikopter erkunden. Das drohnenartige Fluggerät soll nur rund 1,8 Kilo wiegen und nicht viel grösser als ein Fussball sein.

Südatlantikinsel South Georgia ist nagerfrei

Es ist geschafft! In einem Ausrottungsprojekt von bisher nie gesehener Grösse wurden alle Ratten und Mäuse von der Südatlantikinsel South Georgia entfernt. Millionen von Vögeln können aufatmen.

Handelsverbot für Amphibien gefordert

Ein eingeschleppter Pilz aus Asien gefährdet Amphibien auf der ganzen Welt. Besonders der Handel mit den Tieren hat dazu beigetragen. Ein internationales Forscherteam fordert nun ein weltweites Handelsverbot.

Laune der Natur: Siamesische Hirschlein

Ein Pilzler aus dem US-Bundesstaat Minnesota fand im Wald totgeborene siamesische Hirschkälber. Es ist der erste Fund dieser Art.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien