Sie sind hier: TierweltAktuell

Share

Aktuell

Ihr Büsi will gestreichelt werden

Katzen gehen immer gerne zu Menschen, die keine Katzen mögen, so der allgemeine Konsens. Eine neue Studie belegt nun das Gegenteil.

Walhaie kommen Monate ohne Nahrung aus

Walhaie können einer neuen Analyse zufolge wochen- oder gar monatelang hungern – und fressen wohl mehr Pflanzen als bisher angenommen.  

Tierpflegerin Carmen Keller blickt zurück (4/5)

Viele Geschichten ranken sich um die Tiere, die im «Pfötli» untergebracht sind. In den Audiobeträgen zum Fokus in «Tierwelt» 4/2019 kommen Tierpfleger zu Wort. In Teil 4 erzählt Carmen Keller aus ihrem Alltag. 

Mäuse in den Schlaf wiegen

Sanftes Wiegen hilft nicht nur Babys, leichter in den Schlaf zu finden: Schaukelbewegungen lassen auch Mäuse besser einschlafen – und erwachsene Menschen.

Genaue Planung ist die halbe Miete (3/5)

Viele Geschichten ranken sich um die Tiere, die im «Pfötli» untergebracht sind. In den Audiobeträgen zum Fokus in «Tierwelt» 4/2019 kommen Tierpfleger zu Wort. Heute: Die Rolle der Planung. 

Zehn Trends in der Landwirtschaft

Mehr Bio, mehr Frauen, weniger Milchkühe: Die Landwirtschaft ist im Wandel. Wir präsentieren zehn Trends.

Naturphänomen im Sihlwald

Wer in diesen Tagen im Zürcher Sihlwald merkwürdige Gebilde aus Eis findet, die wie Zuckerwatte aussehen, ist auf sogenanntes Haareis gestossen. Es entsteht unter ganz bestimmten Bedingungen.

Unterwegs mit dem Tierrettungsdienst (2/5)

Viele Geschichten ranken sich um die Tiere, die im «Pfötli» untergebracht sind. In den Audiobeträgen zum Fokus in «Tierwelt» 4/2019 erinnern sich Tierpfleger – und in dieser Folge ein Tierretter.

Geschichten aus dem Tierheim Pfötli (1/5)

Viele Geschichten ranken sich um die Tiere, die im «Pfötli» untergebracht sind. In den Audiobeträgen zum Fokus in «Tierwelt» 4/2019 erinnern sich Tierpfleger und Tierretter.

Thurgauer Rheinufer wird renaturiert

Der Kanton Thurgau will das Rheinufer zwischen Wagenhausen und Schlatt renaturieren. Gemäss dem Sanierungskonzept sollen auch neue Plätze für Tiere und Badende entstehen.

Welche Aufgaben muss der Wald erfüllen?

Der Wald von heute soll zahlreiche Funktionen erfüllen. Dies stellt für die Forstbetriebe eine grosse Herausforderung dar. Zwei Studien haben untersucht, mit welchen Massnahmen sich dieses Ziel am besten erreichen lässt.

Tiere in Trance

Hühner, Fische und gar Krokodile lassen sich mit einfachen Tricks in einen hypnoseähnlichen Zustand versetzen. Tiertrainer und Zirkuskünstler haben damit einst ihr Publikum verblüfft. Und Orcas nutzen die Technik, um Weisse Haie zu überwältigen. 

Dressurgehen mit Kuh

Kaum einer zu klein, ein Kuhvorführer zu sein: An der renommierten Rinderschau Swiss Expo in Lausanne messen sich 45 Kinder und Jugendliche am internationalen «Showmanship». Bei der Vorführung geht es um die Einheit von Kind und Rind. 

Ihre schönsten Titelbilder

Sie haben Ihre Entscheidung getroffen, liebe Leserinnen und Leser. Das letzte «Tierwelt»-Titelbild des Jahres 2018 war gleichzeitig auch das beliebteste.

Ein weisser Löwe als Botschafter

Das Familienabenteuer «Mia und der weisse Löwe» handelt von einer Freundschaft, die unter die Haut geht. Der Film bietet jedoch nicht nur feinste Popcorn-Unterhaltung, sondern sensibilisiert die Zuschauer für das traurige Schicksal vieler Löwen Südafrikas. 


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien