Sie sind hier: TierweltAktuell

Share

Aktuell

Jagdgesetz kommt vor Einigungskonferenz

Mit dem Jagdgesetz muss sich die Einigungskonferenz befassen. Nach drei Beratungsrunden in National- und Ständerat bleiben noch Differenzen.

Seltene Vaquitas vor Mexiko aufgetaucht

Vor der mexikanischen Küste sind äusserst seltene und vom Aussterben bedrohte Kalifornische Schweinswale gesichtet worden.

Wie Big Data zum Naturschutz beitragen kann

Jeden Tag werden in den sozialen Medien Millionen von Fotos hochgeladen – auch aus Vogelschutzgebieten. Forscher haben die Daten ausgewertet und wissen nun, wo mehr Schutz dringend nötig ist.

Zwei Millionen Hektar Wald in Bolivien zerstört

Durch Waldbrände sind in Bolivien seit August zwei Millionen Hektar Wald und Grasland zerstört worden, darunter auch einige Naturschutzgebiete. Fast 900'000 Hektar Schutzgebiete seien abgebrannt.

Frau von Kuhherde niedergetrampelt

Eine 52-jährige Frau wollte ihren Hund von einer Kuhweide zurückholen. Die Kühe trampelten sie nieder, die Frau wurde dabei schwer verletzt.

Im Basler Zolli gibt es keine Wölfe mehr

Wölfe haben im Basler Zolli ausgeheult: Als letzte des alten Rudels sind die 2005 in Basel geborenen Cleopatra und Cäsar von ihren Altersleiden erlöst worden. Der Zoo verzichtet künftig auf Wölfe.

Neue Arten elektrischer Aale identifiziert

Dreifacher Schock im Amazonasgebiet: Anders als bislang gedacht gibt es nicht eine, sondern gleich drei Arten elektrischer Aale.

Geheimnisvolle Hundekrankheit

In Norwegen sind bislang mehr als 25 Hunde an den Folgen einer mysteriösen Darminfektion gestorben.

Sanierung belasteter Schiessstandorte

Der Bund soll die Sanierung belasteter Schiessstandorte auch dann unterstützen, wenn nach 2020 noch in den Boden geschossen wird. Das gilt sowohl für historische Schiessen als auch für Feldschiessen.

Stiftung für alte Pferde wird nicht steuerbefreit

Die Stiftung Etincelle im freiburgischen Ependes, die kranke und alte Pferde aufnimmt, wird nicht von den Steuern befreit. Das Bundesgericht hat einen Entscheid der Freiburger Behörden bestätigt.

Ständerat erlaubt weiterhin Wolf-Abschüsse

Der Ständerat beharrt bei der Bereinigung des revidierten Jagdgesetzes auf Wolf-Abschüssen in Jagdbanngebieten. Wölfe müssten in diesen Zonen bei Bedarf geschossen werden können.

Die Schweine ihrer Majestät

Berkshire-Schweine sind eine alte und seltene Rasse aus England. Den Japanern liefert «Kurobuta», wie sie die Tiere nennen, das beste Schweinefleisch der Welt. Nun gibt es dieses frisch ab Hof im Zürcher Weinland. 

Im schönsten Garten Spaniens

Verschiedene Zeitepochen fliessen im Garten des königlichen Alcázar von Sevilla im spanischen Andalusien ineinander über. Er gilt als der schönste Spaniens und reflektiert die angrenzenden Paläste. Prägend ist der maurische Stil.

Räte verbieten Handel mit illegal gefälltem Holz

 Illegal gefälltes Holz darf in der Schweiz nicht mehr gehandelt werden. Der Ständerat hat als Zweitrat einer Änderung des Umweltgesetzes zugestimmt, um Handelshemmnisse gegenüber der EU abzubauen.

Silben im Vogelgezwitscher

Im Gezwitscher eines australischen Singvogels haben Forschende Lautbausteine wie Silben entdeckt. Diese kurzen, an sich bedeutungslosen Laute setzen die Vögel zu verschiedenen Bedeutungen zusammen.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien