Sie sind hier: TierweltAktuell

Share

Aktuell

Was erhält der Tiger zu Weihnachten?

Ein Abstecher an Weihnachten in den Zoo: Auf die Tiere im Abenteuerland Walter Zoo in Gossau (SG) warten leckere Pakete – ein Spektakel für die Besucher, die das Ganze aus nächster Nähe beobachten können.

115 neue Arten in der Mekong-Region entdeckt

Im Jahr 2016 wurden in der Gross-Mekong-Region in Südostasien 115 neue Arten entdeckt. Dies geht aus einem Bericht des WWFs hervor, der darin die Arbeit von Hunderten von Wissenschaftlern zusammenfasst.

Wählen Sie Ihr Cover 2017

Machen Sie mit bei der «Tierwelt»-Titelbildwahl des Jahres und sagen Sie uns, welches der 51 Motive Sie besonders überrascht, begeistert, berührt oder bewegt hat. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

Grosse Anerkennung für den Tierpark Goldau

Der Natur- und Tierpark Goldau wurde am 4. Dezember für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung des Parks mit dem Label der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet.

Darauf sollten Wintersportler achten

Müssen Birkhuhn, Gämse und andere Wildtiere im Winter durch tiefen Schnee flüchten, kann das fatale Folgen für sie haben. Die Kampagne «Respektiere deine Grenzen» macht seit acht Jahren darauf aufmerksam.

8000 Hühner auf Hof im Thurgau getötet

Wegen der Geflügelseuche ILT sind in einer Geflügelfarm in Neukirch-Egnach TG 8000 Legehennen getötet worden. Damit soll die Ausbreitung der für Menschen ungefährlichen Tierseuche verhindert werden.

Die Tiere der Weihnachtskrippe

Kein Krippenspiel ohne Tiere. Esel, Ochsen und Schafe waren dabei, als Jesus vor 2000 Jahren im Stall bei Bethlehem zur Welt kam. Wir haben einen Experten zu den Nutztieren von damals befragt.

Schweiz unterstützt globalen Umweltfonds

Die Schweiz soll sich auch in den nächsten vier Jahren finanziell am weltweiten Umweltschutz beteiligen. Der Bundesrat will deshalb den globalen Umweltfonds weiterhin unterstützen.

Vom Streuner zum Filmstar

Martin Skalsky hatte eigentlich keinen Bezug zu Hunden. Bis er vor dreieinhalb Jahren einem rumänischen Strassenhund begegnete. Nun dreht er über diesen sogar einen Film. 

Alle wollen den Zirkushund

Der charmanteste Familienvater der Schweiz kommt ins Kino. «Papa Moll» erzählt – erstmals von echten Menschen gespielt –, wie Dackel Tschips zum Familienmitglied geworden ist. Und das mit einer tollen Bildsprache.

Höhenflüge dank Rentierurin

Dass Rentiere den Schlitten des Weihnachtsmannes ziehen, hat mit Fliegenpilzen zu tun. Diese wiederum müssen zuerst den Weg durch ein Rentier finden. 

Kranke Rinder gerettet – Halter angezeigt

Der Veterinärdienst des Kantons Luzern hat einem Halter am Dienstag mehrere Dutzend kranke Rinder weggenommen. Der Landwirt wird wegen Verstosses gegen das Tierschutzgesetz angezeigt.

Doppelt so lange Leinenpflicht in Solothurn

In Solothurner Wäldern gilt fortan für Hunde eine Leinenpflicht zwischen April und Juli. Die Bestimmung hatte zuvor im Kantonsrat für rote Köpfe gesorgt.

Dank Lotterie-Gewinn zum Pandababy

Ein süsses Pandababy verdreht den Japanern den Kopf. Das kleine Bärenmädchen Xiang Xiang hatte am Dienstag seinen ersten grossen Auftritt in Japans ältestem Zoo in Tokio.

Neues Schutzgebiet im Mittelmeer

Das Mittelmeer zwischen dem spanischen Festland und den Baleareninseln wird Schutzgebiet. Das beschlossen die Mittelmeeranrainer am Montag an einer Konferenz in der albanischen Hauptstadt Tirana.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien