Sie sind hier: TierweltAktuell

Aktuell

Letzter Gorilla von Dian Fossey gestorben

Der letzte der Gorillas, mit denen die berühmten Primatologin Dian Fossey geforscht hatte, ist wahrscheinlich gestorben. Das Weibchen Poppy sei seit August 2018 nicht mehr gesichtet worden.

Tag der offenen Bauernhoftür

Am Auffahrtssonntag 2. Juni findet in der ganzen Schweiz der Tag der offenen Hoftüren statt. Rund 150 Betriebe laden Gross und Klein ein, den Bauernhof hautnah zu erleben. 

Zürcher Sihlwald bleibt Naturerlebnispark

Das Naturschutzgebiet Sihlwald erhält für weitere zehn Jahre das nationale Label «Naturerlebnispark». Der Wildnispark Zürich Sihlwald ist schweizweit der erste und bisher einzige Park dieser Art. 

Weniger Höfe, mehr Bio, weniger Milchkühe

2018 haben in der Schweiz 768 Bauern das Handtuch geworfen, das sind mehr als zwei pro Tag. Auch sonst setzten sich die Trends der letzten Jahre fort.

Wem gehören welche Ohren?

Erkennen Sie ein Tier nur an seinen Ohren? Machen Sie unser Quiz und testen Sie ihr Wissen.

Schimpansen fischen nach Krabben

Schimpansen verblüffen Forschende immer wieder mit ihren Fähigkeiten. Ein Zürcher Forschungsteam hat in Guinea beobachtet, dass die Affen regelmässig nach Krabben fischen und diese essen.

Antibiotika-Rückstände belasten die Flüsse

Rückstände von Antibiotika belasten einer neuen Untersuchung zufolge Flüsse in aller Welt. Laut Forschungsergebnissen werden die Grenzwerte dabei um das bis zu 300-fache übertroffen.

Klimawandel bedroht mehr Arten als gedacht

Der Klimawandel gehört zu den Hauptgründen für das weltweite Artensterben. Und seine Auswirkungen auf die Artenvielfalt könnten bisher sogar unterschätzt worden sein, legt eine Studie der Uni Zürich nahe.

Fünf tote Wale bei Sizilien entdeckt

Innerhalb von einer Woche sind fünf tote Wale in der Meeresregion um Sizilien entdeckt worden. Ein ungefähr sechs Meter langer Pottwal sei wenige Meilen vor der Insel Stromboli gefunden worden.

Polizei stellt 88 Kilo Schlangen sicher

In Kambodscha ist ein Paar mit 88 Kilogramm Schlangen erwischt worden, die es in mehreren Kisten versteckt hatte.

Weniger Elefanten gewildert

Von 2011 bis 2017 hat die Zahl der in Afrika gewilderten Elefanten kontinuierlich abgenommen. Trotzdem ist die Gefahr für die Tiere bei Weitem noch nicht gebannt.

Simbabwe erlaubt Jagd auf Büffel mit Pfeil und Bogen

Um Touristen und Trophäenjäger nach Simbabwe zu locken, erlaubt das südafrikanische Land die Jagd auf Kaffernbüffel mit Pfeil und Bogen.

Albino-Panda tappt in Fotofalle

Ein seltener Albino-Panda ist in einem Schutzgebiet im Südwesten Chinas fotografiert worden. 

Neues Waldreservat für das Auerhuhn

Am Pilatus entsteht ein neues Waldreservat in der Grösse von etwa 200 Fussballfeldern. Es soll dem gefährdeten Auerhuhn als Lebensraum dienen.

Tierische Playlist zur «Tierwelt» 21/2019

Eines haben die Interpreten sowie die Songs in unserer neuen «Tierwelt»-Spotify-Playlist gemeinsam: Allesamt sind sie inspiriert von Tieren oder von der Natur – und sie passen zur aktuellen Ausgabe des Magazins.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >
Galerien Alle Galerien