Sie sind hier: TierweltAktuell

Aktuell

Feuerwerk fast überall möglich

Petrus hatte am Wochenende doch noch ein Einsehen. Dank Niederschlägen ist die Brandgefahr in weiten Teilen der Schweiz gesunken und Raketen und Böller sind zur Bundesfeier erlaubt.

Zwölf Panzernashörner bei Unwetter ertrunken

Während der schweren Monsun-Unwetter im Nordosten Indiens sind mindestens zwölf der seltenen Panzernashörner ertrunken. 

Hundeverbot auf der Bannalp

Nachdem auf der Bannalp im Kanton Nidwalden ein Hund von einer Mutterkuhherde zu Tode getrampelt worden ist, gilt in dem Wandergebiet ein Hundeverbot. Der Wanderweg ist wieder geöffnet.

Riesiger Dinoknochen gefunden

Wissenschaftler haben in Frankreich einen riesigen Dinosaurierknochen ausgegraben. Der rund 140 Millionen Jahre alte Oberschenkelknochen wurde bei Angeac-Charente nahe Bordeaux gefunden.

Bund überprüft Zulassung von Fungizid

Die negativen Schlagzeilen rund um zu hohe Chlorothalonil-Werte in Schweizer Gemeinden lassen den Bund aufhorchen. Widerruft er nun die Bewilligung von Pflanzenschutzprodukten?

Tote Grindwale gehörten wohl einer Herde an

Bei den 50 auf Island verendeten Grindwalen (Globicephala melas)  handelt es sich Wissenschaftlern zufolge vermutlich um eine gesamte Walherde.

Meeresschildkröte wieder in Freiheit

Nach ihrer Rettung aus einem Fischernetz ist eine Meeresschildkröte in Israel zurück in die Freiheit entlassen worden.

Bereits heute ist Erdüberlastungstag

Würden alle Menschen auf der Welt konsumieren und wirtschaften wie die Deutschen, bräuchte man die Ressourcen von drei Erden, sagen Umweltschützer. 

Zentralschweiz und das Tessin am Winzerfest

Die Zentralschweiz hat am Samstag an der Fête des Vignerons in Vevey VD ihren Auftritt gehabt.

Junge bei den südamerikanischen Affen

Im Zoo Basel hat es bei den Klammer-, den Spring- und den Lisztaffen Junge gegeben.

Krallenaffen helfen bei der Wiederaufforstung

Bestimmte Arten von Krallenaffen tragen durch die Verbreitung von Pflanzensamen zur Wiederaufforstung zerstörter Regenwaldflächen bei.

Sommer lockt Rekordzahl an Besuchern an

Der lange und schöne Sommer hat im vergangenen Jahr dem Tierpark Goldau einen Besucher- und Umsatzrekord beschert.

Der Artenreichtum im Emoji-Zoo wächst

Die Emoji-Familie im Internet wächst: Im Herbst kommen aus dem Tierreich neue Symbole hinzu.

Grundwasserspiegel erholen sich

Nach dem rekordheissen und trockenen vergangenen Jahr steigen im Kanton Schwyz die Grundwasserspiegel mittlerweile wieder.

Tierische Playlist zur «Tierwelt» 30/2019

Eines haben die Interpreten sowie die Songs in unserer neuen «Tierwelt»-Spotify-Playlist gemeinsam: Allesamt sind sie inspiriert von Tieren oder von der Natur – und sie passen zur aktuellen Ausgabe des Magazins.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >
Galerien Alle Galerien