Sie sind hier: TierweltTippsZiervögel

Share

Ziervögel

Kanarien für Einsteiger

Kanarienvögel sind ideale Pfleglinge, die Männchen sind wundervolle Sänger. Es gibt Farb-, Gestalts- und Gesangskanarien in zahlreichen Variationen. Doch mit welchen sollte man beginnen?

«Im ersten Jahr lernt ein Papagei am meisten»

Winny Weinbeck beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Papageien. Die Niederländerin berät Personen, die Probleme mit ihren Papageien haben, und zeigt ihnen auf, worauf es bei der Haltung von zutraulichen Papageien ankommt. 

Tropenvögel brauchen genug Licht

Tropenvögel kommen aus lichtintensiven Gebieten. Das muss auch bei der Haltung beachtet werden. Nicht alles, was der Mensch als hell empfindet, ist es auch. 

Mit diesen Arten gelingt der Einstieg

Wer mit der Vogelhaltung beginnt, sollte Arten wählen, die seit langem in Menschenobhut gepflegt werden. Wellen-, Nymphensittich und der Zebrafink sind intelligente, farbenfrohe und interessante Vögel, deren Haltung beglückend ist. 

Gegen Langeweile in der Voliere

Die Volierengestaltung ist entscheidend, damit die Sinne der Papageien stimuliert werden. Ein Besuch im Vogelpark Ambigua regt an, wie das Leben von Papageien bereichert werden kann. 

Was Vogelhalter wissen müssen

Die Vogelhaltung ist kein Buch mit sieben Siegeln. Gute Fachliteratur gibt Auskunft, Züchter wissen Rat. Antworten auf Fragen oder Behauptungen, die immer wieder auftauchen. 

Papageien sind wählerisch

Manche Papageien verweigern bestimmte Nahrung. Wie kann man sie beispielsweise an Pellets gewöhnen? 

Saftig oder trocken, das ist hier die Frage

Die Ernährung ist entscheidend für die langfristige Gesundheit von Sittichen und Papageien. Nur ausgewogen gefütterte Vögel pflanzen sich fort. Es stellt sich auch die Frage, ob Pellets geeignete Futtermittel sind. 

Die Brutlust der Vögel

Im Frühling wollen Vögel brüten. In der Natur singen sie am Morgen, fügen sich zu Paaren, besetzen Reviere oder Nistkästen. Doch wie mit dem Bruttrieb von Vögeln in Volieren umgehen? Einige Hinweise. 

Nisthöhle oder Nest?

Vögel haben unterschiedliche Methoden, ihre Jungen aufzuziehen. Welche Nistkästen sind geeignet und welche Nisthilfen sollen zur Verfügung gestellt werden?

Ideale Pfleglinge für die Wohnung

Prachtfinken sind klein, schön und piepsen leise. Sie sind darum ideale Vögel für den Wohnbereich. Tipps, welche Arten sich für den Einstieg in die Prachtfinkenhaltung eignen und wie sie gehalten werden sollen. 

So glückt die Übergabe einer Vogelzucht

Wer Vögel hält, übernimmt Verantwortung. Was, wenn man älter wird und gesundheitlich angeschlagen ist? Plötzlich werden die Arbeiten mühsam. Einige Ideen einer geglückten Übergabe. 

Tipps gegen Milben in der Vogelhaltung

Vögel können von verschiedenen Milbenarten und Parasiten befallen werden. Welche Milben es gibt, wie man sie bekämpft und ihnen vorbeugt. 

So kommen tropische Vögel durch den Winter

Der Winter naht. Für Vögel im Wohnbereich wird die trockene Heizungsluft zum Problem. Wer seine Vögel draussen hält, sollte Vorkehrungen treffen. 

Zeitvertreib für Kanarienvögel

Kanarienvögel sind lebhaft und neugierig. Es gibt viele Möglichkeiten, ihr Leben in der Voliere oder der Flugbox zu bereichern.

Damit der Vogel sich zu Hause fühlt

Jeder Vogel ist an seinen Lebensraum angepasst und hat bestimmte Bedürfnisse. Sie zu erfüllen, ist die Pflicht des Halters. Ein Blick in die Lebensräume liefert Ideen. 

So fühlen sich Vögel wohl

Damit die Vogelhaltung langfristig für den Halter befriedigend und auch für die Vögel artgerecht ist, sind Überlegungen im Vorfeld ausschlaggebend. Einige Aspekte, auf die es ankommt.

So können Vogelhalter entspannt in die Ferien

Die Feriensaison ist da. Doch wer schaut zu den Vögeln? Möglichkeiten, wie Vogelhalter und -züchter die Ferienzeit or-ganisieren können. 

Damit die Jungvögel sanft landen

Brut und Aufzucht sind heikle Phasen – sowohl für die Jungvögel wie auch für den Züchter. Die Spannung steigt aber noch, sobald die Jungen ausfliegen. Wie es gelingt, Jungvögel in der Absetzphase zu unterstützen.

Glossar der Vogelhaltung

Jedes Gebiet hat spezielle Begriffe, auch die Vogelzucht. Erfahrene Züchter kennen sie, Neulinge wissen aber nicht genau, was damit gemeint ist. Ein kleiner Ratgeber. 

Kanarienvögel im Jahresverlauf

Kanarienvögel fliegen in Freiheit nicht herum. Es sind Züchtungen, die wegen ihren Farben, dem Gesang der Männchen und dem Verhalten viel Freude bereiten. Nachfolgend einige Ideen zur Haltung von Kanarien. 


< 1 2 3 >

Share

Galerien Alle Galerien