Sie sind hier: TierweltAktuellZoo

Zoo

Klapperschlangen und Pinguin geschlüpft

Sie legen beide Eier: Damit ist es aber auch schon fast wieder vorbei mit den Gemeinsamkeiten. Im Zoo Zürich gab es Nachwuchs bei den Königspinguinen und bei den Seitenwinder-Klapperschlangen.

Orca Kasatka gestorben

Das Orca-Weibchen Kasatka ist mit fast 42 Jahren im kalifornischen SeaWorld-Park in San Diego gestorben. Kasatka hatte fast ihr ganzes Leben in Gefangenschaft verbracht, nämlich 39 Jahre.

Moschusöchsli heisst Hanne

Am 29. Mai 2017 erblickte es das Licht der Welt, das putzige Moschusochsenbaby im Berner Tierpark Dählhölzli. Nun hat es endlich einen Namen.

Fünf Totenkopfäffchen im Zolli

Im Zoo Basel sind fünf Totenkopfäffchen zur Welt gekommen. Sie verbringen noch viel Zeit auf dem Rücken ihrer Mütter.

«Sprechender» Orang-Utan gestorben

Chantek, ein männlicher Orang-Utan, der mit Hilfe der Gebärdensprache mit Menschen kommunizieren konnte, ist im Alter von 39 Jahren gestorben. Die genaue Todesursache wurde nicht bekannt gegeben.

Neugeborenes Pandababy gestorben

Im Zoo de Beauval in Frankreich haben erstmals Riesenpanda-Zwillinge das Licht der Welt erblickt. Das ältere Baby starb jedoch kurz nach der Geburt. Sein Bruder bekommt nun eine prominente Patin.

Bär tötet Tierpfleger in Schweden

Ein 19-jähriger Tierpfleger ist in einem Raubtierpark vor Publikum von einem Bären attackiert worden. Er überlebte den Angriff nicht. Eine Familie, die sich ebenfalls im Gehege befand, blieb unverletzt.

Exotischer Rumhänger im Walter Zoo

Im Walter Zoo in Gossau (SG) ist ein Faultier eingezogen. Es teilt sich das Zuhause mit einem Gürteltier. Die beiden begegnen sich aber kaum, da sich ihre Lebensweise stark unterscheidet.

China geht neue Wege in der Panda-Zucht

Peking feiert eine weltweite Panda-Premiere: Erstmals hat China ein Neugeborenes präsentiert, das von einem wild lebenden Vater und einer Mutter in Gefangenschaft abstammt.

Weniger Besucher im Tierpark Goldau

Der Natur- und Tierpark Goldau hat im vergangenen Geschäftsjahr fast 30'000 Besucher weniger angelockt als im Vorjahr – und das trotz zweier Meilensteinprojekte, die der Park 2016 einweihte.

Jüngstes Orca-Kalb bei Seaworld gestorben

Nur drei Monate hat das Orca-Kalb Kyara im Seaworld-Park in Texas gelebt. Trotz Behandlung durch Tierärzte ist es Anfang Woche gestorben. Als Todesursache wird eine Lungenentzündung vermutet.

Überrascht durch Waschbärengeburt

Erst rund zwei Monate nach ihrer Geburt wurden zwei Waschbärenbabys im Zoo im waadtländischen Servion von den Tierpflegern entdeckt. Die Tierchen hielten sich tagsüber in einer Baumhöhle auf.

Junge Schmutzgeier ziehen in den Zoo ein

Im Zoo Zürich ist ein junges Paar Schmutzgeier eingezogen. Diese kleinste europäische Geierart gilt als stark gefährdet.

Ein Giraffenbaby im Basler Zoo

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat es im Zoo Basel Nachwuchs gegeben bei den seltenen Kordofan-Giraffen. Die achtjährige Kianga hat am 14. Juli einen aussergewöhnlich grossen und schweren Bullen zur Welt gebracht.

Endspurt für Aquatis

Ende September wird in Lausanne das grösste Süsswasser-Aquarium und -Vivarium Europas seine Türen öffnen. Meeresbiologin Angélique Vallée-Sygut führt durch die Baustelle von Aquatis, zeigt bereits eingetroffene Fische und erklärt, was die Besuchenden im Herbst erwartet. 

Zolli will Pinguin-Anlage erneuern

Die Esel- und Königspinguine gehören zu den Publikumslieblingen im Zoo Basel. Weil ihre Anlage im Vivarium erneuert und vergrössert wird, werden die Vögel im kommenden Herbst für rund ein Jahr ausquartiert.

Chinas intensive Panda-Diplomatie

An der Eröffnungsfeier des neuen Panda-Geheges des Berliner Zoos traten zwei der mächtigsten Politiker der Welt auf: die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der chinesische Präsident Xi Jinping.

Geparde und Hunde als beste Freunde

Geparde sind sehr scheue Tiere mit einem ausgeprägten Fluchtinstinkt. Um den Tieren ihre Angst zu nehmen, stellen ihnen Zoos in den USA Hunde als Freunde zur Seite. Aus der Schweiz gibt es Kritik an der Methode.

Dieser Gorilla kann tanzen

Ein Gorilla steht in einem grossen blauen Wasserbecken – an sich schon ein ungewöhnlicher Anblick. Doch dann fängt er an zu tanzen – und erobert damit das Internet.

Panda-Pärchen in Berlin eingetroffen

Das neue Riesenpanda-Pärchen für den Berliner Zoo ist angekommen. Die Frachtmaschine mit den beiden Transportboxen landete am Samstag auf dem Flughafen Schönefeld. 

Elefanten retten Baby aus Pool

Als im Zoo von Seoul ein kleines Elefäntli in ein Wasserbecken fällt, zögern die erwachsenen Tiere nicht lange: Gemeinsam retten sie das Kalb und bringen es sicher an Land, wie ein Video zeigt.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >
Galerien Alle Galerien