Sie sind hier: TierweltAktuellZoo

Share

Zoo

Jöööh: Fünf junge Gepärdli im Zoo Rostock

Am 28. April gabs bei den Geparden im Zoo Rostock gleich fünffachen Nachwuchs. Gestern durften die Kleinen zum ersten Mal mit ihrem Mami ins Freie.

Tiflis: Tiere brechen nach Unwetter aus Zoo aus

Ein heftiges Unwetter hat in Georgien in der Nacht auf Sonntag mindestens zwölf Menschen das Leben gekostet und Dutzende Raubtiere aus dem zerstörten Zoo auf die Strassen getrieben.

Knies Kinderzoo trauert um Elefantenkuh

In Knies Kinderzoo in Rapperswil ist die zweitälteste Elefantenkuh Sumatra im Alter von 53 Jahren an Nierenversagen gestorben. Nun kommt eine jüngere Elefantenkuh aus dem Zirkus Knie nach Rapperswil.

Hai bei Verkehrsunfall tödlich verunglückt

Ein Lastwagen mit vier Haien an Bord ist auf einer Autobahn in den USA verunfallt. Einer der Fische, ein anderthalb Meter langer Sandbankhai, ist dabei ums Leben gekommen.

Seltener Schildkröten-Nachwuchs im Zoo Basel

Reptilien sind die jüngsten Attraktionen im Zoologischen Garten Basel: erstmals beschaffte Stachelschwanz-Warane und kleine Spaltenschildkröten. 

Sieben, acht oder neun junge Ziesel?

Die Europäischen Ziesel im Dählhölzli vermehren sich munter. In freier Wildbahn hingegen werden sie seltener, weil ihre Lebensräume der intensiven Landwirtschaft zum Opfer fallen.

Freude über viele überlebende Jungstörche

Dem nasskalten Maiwetter sind weniger Storchenküken zum Opfer gefallen, als die Zooverantwortlichen befürchtet hatten. Jetzt sind die Kleinen gross genug, um dem Wetter zu trotzen.

Gorilla wird mit 32 erstmals Mutter

Die Gorilla-Dame Momo hat im Zoo Duisburg im hohen Alter von 32 Jahren ihr erstes Junges zur Welt gebracht. Gorillas werden in Gefangenschaft rund 50 Jahre alt.

Ein lebhaftes Moschusbaby in Bern

Die Moschusdame Helga im Tierpark Dählhölzli hat ein Junges zur Welt gebracht. Nur zwei Wochen alt zeigt es schon das typische Verhalten eines Moschusochsen.

Junge Zwergmangusten im Zoo Basel

Im Basler Zoo haben die Zwergmangusten zwei Junge zur Welt gebracht. Die Jungtiere lernen schon schnell, dass sie vor den Krokodilen, die im gleichen Gehege hausen, aufpassen müssen.

Zwillinge bei den Blauen Baumwaranen in Zürich

Bei den Blauen Baumwaranen im Zoo Zürich sind Zwillinge zur Welt gekommen. Sie sind sind deutlich kleiner als ihre vier Geschwister, die je einzeln aus den Eiern geschlüpft sind.

Bundesrat will kein Verbot von Wildtieren im Zirkus

Der Bundesrat will Zirkussen weiterhin nicht verbieten, bestimmte Tierarten zu halten. Er beantragt dem Parlament, eine Motion zu diesem Thema abzulehnen. Aus seiner Sicht genügen die geltenden Tierschutzvorschriften.

Gorillababy im Zoo Basel geboren

Nach zehn Jahren ist am Dienstag im Zoo Basel erstmals wieder ein Gorillakind zur Welt gekommen. Ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, ist derzeit noch unbekannt.

Ein neues Zuhause für die Bartgeier

Der Natur- und Tierpark Goldau SZ hat am Mittwoch seine neue Volière für Bartgeier eingeweiht. Das Bartgeierpaar Mascha und Hans hat in dem Gehege, das ihnen mehr Luftraum bietet, bereits Nachwuchs aufgezogen.

Japanische Zoos lenken im Delfinstreit ein

Erfolg für Gegner der japanischen Delfinjagd: Auf internationalen Druck hin werden Aquarien in Japan keine Delfine mehr aus dem Walfangort Taiji beziehen, wo die Tiere alljährlich Opfer einer brutalen Treibjagd werden.

Sechs Jungstörche im Zoo Zürich gestorben

Sechs junge Störche sind im Zoo Zürich schon gestorben, und weitere könnten folgen, wenn das nasskalte Wetter anhält. Im schlimmsten Fall gibt es ein grosses Sterben in den Stochennestern.

Die Stadtbären geniessen ihre Ferien

Wenn es im Jura von etwas genug hat, dann ist es Platz. Den gibt es auch im Waadtländer Juraparc, wo Bären, Wölfe und Bisons in grossen Gehegen leben. Dieses Jahr sind hier die Bären aus Bern zu Besuch.

Einbrecher stehlen seltene Affen aus Zoo in Frankreich

Unbekannte drangen in einer nächtlichen Aktion in den Beauval-Zoo in der zentralfranzösischen Stadt Saint-Aignan-sur-Cher ein und stahlen sieben Goldene Löwenäffchen und zehn Silberäffchen.

Haarige kaiserliche Primaten im Tierpark

Ganz neu leben drei Kaiserschnurrbarttamarine im Tierpark Dählhölzli in Bern. Sie stammen ursprünglich aus Südamerika, haben ihren Namen aber von ihrer Ähnlichkeit mit einem deutschen Herrscher.

Känguru-Baby und vier Ziegen aus Zoo gestohlen

Unbekannte haben aus einem Zoo im US-Bundesstaat Wisconsin ein fünf Monate altes Känguru-Baby und vier kleine Ziegen gestohlen. Mitarbeiter des Zoos fürchteten um das Leben der Tiere.

Polizei jagt Schimpansen auf Mallorca

Zwei Schimpansen sind aus einem Safari-Zoo auf der Insel Mallorca geflohen. Einer davon wurde von Polizisten erschossen, der andere wird noch immer gesucht.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien