Sie sind hier: TierweltAktuellUnterhaltung

Share

Unterhaltung

Stierisches Abenteuer

Im neuen Animationsabenteuer «Ferdinand» dreht sich alles um einen gutmütigen Stier. Trotz zahlreicher Gags behandelt der Film aber ein ernstes Thema. 

So schlecht kann man Katzen zeichnen

Die Brasilianerin Heloisa hat auf Twitter Zehntausende von Followern. Das Einzige, was sie tut: Sie zeichnet Katzen. Und zwar so schlecht, dass sie schon wieder gut sind.

Die kultige Ente wird 70

Zylinder, Schnabel, Geldspeicher: Dagobert Duck feiert seinen 70. Geburtstag auf Papier. Der Entenhausener Fantastilliardär ist Symbol für Geld, Gier und Geiz - und bleibt es selbst in Zeiten von Bitcoin und Co.

Sympathische Skelette

Der Animationsfilm «Coco» steht im Zeichen der Erinnerung an geliebte Verstorbene. Was düster anmutet, kommt stimmungsvoll und heiter daher. Nicht zuletzt wegen des amüsanten Hundes Dante. 

«Into Africa» – Afrika in seiner ganzen Schönheit

Der niederländische Naturfotograf Frans Lanting reist seit vielen Jahren immer wieder nach Afrika, um uns die dortige Landschaft und Tierwelt näher zu bringen. Nun sind seine besten Fotos in einem Bildband erschienen.

Streifzug durch die Ökosysteme

Das grösste Süsswasser-Aquarium und -Vivarium Europas öffnet seine Türen: Aquatis in Lausanne will den Besuchern die Süsswasser-Ökosysteme mit ihrer Fauna und Flora näher zu bringen. 

Ein Tolpatsch rettet die Pinguine

Eine rasante Komödie mit Jöö-Momenten und Krimi-Elementen: Gestern erschienen – ab heute verlosen wir 5 DVDs des Kinder- und Familienfilms «Oddball – Retter der Pinguine».

Drei suchen das Licht

Die Patrouille des Glaciers ist eins der härtesten Rennen in den Bergen. Der Film «Encordés» begleitet drei Teilnehmer auf ihrem Weg dorthin. Und zu sich selbst.

Bei ihr lernt Barry fliegen

Ein Leben lang hat Maya Delaquis mit Hunden zu tun gehabt. Sie hat sie aufgepäppelt, gezüchtet, gemalt und bewertet. Jetzt hat sie den wohl berühmtesten Hund der Schweiz auf einer Münze verewigt.

Graue Pummelchen in eisiger Kälte

Zwölf Jahre nach seinem oskargekrönten Dokumentarfilm «Die Reise der Pinguine» richtet Regisseur Luc Jacquet die Kamera erneut auf die Kaiserpinguine. Diesmal steht der Nachwuchs im Fokus. 

Mehr als ein Räbeliechtli

Herbstrüben sind eines der wenigen Gemüse, das besser als Dekoration, denn als Lebensmittel bekannt ist. Denn die «Räbeliechtli» kennt jedes Kind.

Kurioses Katzen-Kino

Einen Ausflug nach Wien geplant? Dann empfiehlt sich ein Abstecher ins Naturhistorische Museum. Dort werden am Cat Video Festival Vienna Stubentiger und Wildkatzen auf der grossen Leinwand im Vortragssaal gezeigt.

Bauern mit Leib und Seele

Schweizer Landwirte haben einen schweren Stand: Sie arbeiten hart und verdienen trotzdem nicht viel. Regisseur Daniel Künzi porträtiert in seinem Film drei Bauernfamilien und gewährt intime Details in ihrem Alltag. 

Nessie, Yeti, Bigfoot: Das Archiv der Fabelwesen

Gibt es Yeti, Bigfoot oder Nessie? Kryptozoologen hoffen es sehr – und suchen unverdrossen nach Belegen dafür. Die grösste Sammlung mit Hinweisen auf solche Fantasiegestalten lagert in Lausanne.

Unter dem Mikroskop

Beim Fotowettbewerb «Small World» des Kameraherstellers Nikon wird das Unsichtbare sichtbar und die Schönheit der Welt im Kleinen kommt zum Vorschein. Wir zeigen die diesjährigen Gewinner. 

Magische Moore

Moore zählen zu den wichtigsten Biotopen. Wie schön diese Lebensräume sind, zeigt «Magie der Moore». Der bildgewaltige Film ist lehrreich und spannend zugleich. 

Ein Zoo als Zufluchtsort

«Die Frau des Zoodirektors» erzählt die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte des Warschauer Zoos während des Zweiten Weltkrieges. Für Menschen und Tiere geht es um Leben und Tod. Ein bewegendes Drama, das aufs Gemüt schlägt.

Spanier entdecken wertvolles Wal-Ambra

Zwei junge Männer sind an einem Strand auf Mallorca auf einen stinkenden Schatz gestossen: Ambra im Wert von mehreren Tausend Franken. Diese Substanz stammt aus dem Magen eines Pottwals.

Sophia ist jetzt Wissenschaftlerin

Es begann damit, dass eine Siebenjährige in der Schule gemobbt wurde, weil sie mit Insekten sprach. Ihre Mutter bat die Insektenforscher Kanadas zur Hilfe – und die Geschichte ging um die Welt.

Mit dem Blick der besten Fotografen

Die Bilder aus dem Wettbewerb «Wildlife Photographer of the Year» ermöglichen uns aussergewöhnliche Begegnungen in der Luft, am Boden und sogar im Wasser unter dem Eis.

Auge um Auge

Welches Auge gehört zu welchem Tier? Machen Sie mit bei unserem Quiz und testen Sie Ihr Wissen.


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >

Share

Galerien Alle Galerien