Sie sind hier: TierweltAktuellUnterhaltung

Unterhaltung

Grotesker Pferdefilm

Der Kinofilm «Of Horses and Men» zeigt Islands Natur von seiner schönsten Seite. Die Hauptrolle spielen Pferde. Doch die vermeintliche Idylle täuscht: Es handelt sich um eine durch und durch schwarze Komödie.

Der Retter der Tiere

Es ist eine der ältesten Geschichten der Welt: Noah rettet mit seiner Arche je zwei Tiere jeder Art vor dem Untergang. Die aktuelle Hollywood-Verfilmung hat jedoch nicht viel mit der biblischen Erzählung zu tun und setzt vor allem auf Action und Effekte.

Als Eisbär verkleidet zur Jux-Auszeichnung

Einmal im Jahr, wenn die Ig-Nobelpreise verliehen werden, kann die Wissenschaft über sich selber lachen. Dann werden nämlich die skurrilsten Forschungsprojekte des Jahres ausgezeichnet. Am Wochenende war es wieder soweit.

«Wir zeigen die Natur aus dem Blickwinkel der Tiere»

Wenn es darum geht, als Botschafter für die Natur aufzutreten, ist TV-Moderator Andreas Moser alles andere als kamerascheu. Als Privatperson möchte er jedoch lieber im Hintergrund bleiben.

Vögel lieben Country, Schmetterlinge Klassik

Zwei Konzerte, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, doch beide haben eines gemeinsam: Mitten in einem Stück kommt ein Tier geflattert und setzt sich auf die Künstler. Beide gehen cool damit um.

Der Marienkäfer-Countdown

Haben Sie auch mal geglaubt, die Punkte auf dem Marienkäfer verraten sein Alter? Daneben! Vielmehr verraten sie stattdessen die jeweilige Art, der das Insekt angehört. Wir stellen ihnen die Bandbreite der Marienkäfer vor.

Wenn Hollywood und Tierschützer sich streiten

Wo Filmcrews sich niederlassen, läuten die Alarmglocken der Tierschützer. So auch während der Dreharbeiten zur neusten Episode von «Star Wars». Die Realität hinter den Kulissen von Filmproduktionen.

Die Horror-Hundespinne erschreckt Passanten

Ja, einverstanden, man sollte seine Haustiere nicht verkleiden. Aber die Idee, seinen Hund in ein gruseliges Tarantel-Kostüm zu stecken und damit nachts ahnungslosen Passanten Angst einzujagen, ist einfach zu gut.

Die Kultbiene summt jetzt im Kino

Generationen sind mit ihr aufgewachsen: Die Biene Maja lässt bis heute nicht nur Kinderherzen höherschlagen. Umso erstaunlicher, dass die berühmte Figur erst jetzt ihre Kinopremiere feiert.

Marula, die mit den Tauben tanzt

Im neuen Programm des Ostschweizer Rigolo Swiss Nouveau Cirque haben zwei weisse, zahme Tauben Hauptrollen. Ein Jahr lang mussten die Zirkusleute mit den Tieren dafür üben.

Eine Katze wird zum Fisch

Vergangene Woche hat in Baden das Internationale Animationsfilmfestival Fantoche stattgefunden. Als bester Schweizer Film wurde «Oh Wal» ausgezeichnet, ein kurzer Trickfilm über eine Katze, die Fisch liebt.

Murmeli verdirbt Zeitraffer-Video

Ach, Murmeltier! Da wollten doch die Naturschützer die ganze Schönheit dieser Landschaft auf Video bannen, aber nein: Das freche Tier schleckt die Kamera ab und bringt sie zum Kippen.

Die grosse Aufgabe der kleinen Helden

Es müssen nicht immer medienwirksame Hollywood-Produktionen sein. Der französische Insektenfilm «Minuscule» kommt 85 Minuten lang ohne Worte aus und berührt dennoch.

Vom Gänsedieb zum Anlageberater

Füchse haben häufig einen schlechten Ruf. Sie gelten als gerissen und hinterhältig. In Buch und Film gibt es aber auch Beispiele für solidarische und freundschaftliche Füchse.

Nationalpark-Tiere zieren neue Sondermarken

Die neue Briefmarkenkollektion der Schweizerischen Post widmet sich unter anderem dem Hundert-Jahr-Jubiläum des Nationalparks. Vier Wildtiere sind auf den Sondermarken zu sehen.

Schwerelose Geckos sterben im All

«Kosmischer Zoo» aus dem All gelandet: Nach fast anderthalb Monaten im Weltall ist eine russische Raumkapsel mit Geckos, Fruchtfliegen und Mikroorganismen zur Erde zurückgekehrt. Nicht alle haben die Reise überlebt.

Gefällt es Hunden vor dem TV?

In den USA gibt es jetzt einen eigenen Fernsehkanal für Hunde. Professor Pseud O. Brehm, Experte für Tierproblematik, hat das Phänomen unter die Lupe genommen.

Spinnenalarm – Suzuki ruft Autos zurück

In einer Edel-Limousine sollte eigentlich alles piekfein sein. Doch weil es sich in einem Suzuki nicht nur die Fahrgäste, sondern auch Spinnen gerne gemütlich machen, werden nun in den USA 19'000 Autos zurückgerufen.

Spektakulärer Sturm-Streifen

Die Bilder von Tornado-Katastrophen in den USA sind erschreckend. Der Kinofilm «Storm Hunters» zeigt die zerstörerische Kraft der Wirbelstürme nach Hollywood-Art: überrissen dargestellt, aber dennoch aufwühlend.

Das war mal ein Gecko

Saubere Arbeit, Kollegen! An diesen Ameisen könnte sich so manch ein Betrieb ein Vorbild nehmen. In einer 30-Stunden-Schicht verputzen sie einen Gecko mit Haut und Haaren... äh.. Schuppen.

Wilde Partynächte im Londoner Zoo

Im Sommer feiern viele Londoner ausgelassene Partys im Zoo. Das bringt zwar eine Menge Geld ein, wirft aber auch die Frage auf, ob der Trubel gut für die Tiere ist. 


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >
Galerien Alle Galerien