Wieviele Tauben gibt es in Bern?

Stadttauben-Zählung
Der Tierpark Bern kümmert sich erfolgreich um die lokale Taubenpopulation
Tierpark Bern
Taubenzählung 2017
Wer am Samstag durch Bern flaniert, begegnet ihnen: den Freiwilligen, die dem Tierpark Bern bei der Taubenzählung helfen.

Was am Markusplatz in Venedig dazugehört, ist in anderen Städten von vielen Bewohnenden nicht gerne gesehen. Nicht so in Bern. Seit 2011 kümmert sich der Tierpark Bern erfolgreich um die lokale Taubenpopulation. Gesundsheitskontrolle und Sterilisation der männlichen Tauben stehen im Vordergrund gegenüber einer drastischen Dezimierung. So lebt in Bern, zur Freude der meisten Anwohner, seit Jahren eine tragbare, gesunde Population von Stadttauben.

Um den Erfolg des Konzeptes zu dokumentieren, führt der Tierpark Bern jedes Jahr eine Taubenzählung durch. Dieses Jahr findet sie unter der Mithilfe von zahlreichen Freiwilligen aus dem Raum Bern am Samstag, 28. Oktober statt.

Kommentare (0)