Hunde

Alles rund um Ihren Hund

1
0

Rassenportrait

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Bekannt für seine einzigartige Locktechnik bei der Jagd von Wildenten, ist der kleinste Retriever mit dem langen Namen heute ein passendes Mitglied für eine aktive Familie.

Dogsharing leicht gemacht

Hundefreunde-Netzwerk

Wenn ich meinem Hund nicht genügend Auslauf bieten kann oder selber keinen Hund halten will, aber trotzdem den Kontakt mit den Vierbeinern suche, dann bietet FairDogs die ideale Lösung. Claudia Lang erklärt, wie ihre Plattform Hundemenschen vernetzt und was dabei beachtet werden sollte.

1
0

Rassenportrait

Alaskan Malamute

Mit Wurzeln in den eisigen Regionen Alaskas ist der Alaskan Malamute nicht nur für seine beeindruckende Arbeitsleistung, sondern auch für seine freundliche und ruhige Persönlichkeit bekannt.

4
0

Friedas Tagebuch - Folge 12

Die ersten Frühlingsgefühle

Im Februar werden die Tage bereits etwas länger und die Sonnenstrahlen vermögen das Fell etwas zu wärmen. Milde 12 Grad Celsius flüstern: «Der Frühling ist nicht mehr weit.»

Kalte Versuchung

Das passiert wenn der Hund Schnee frisst

Schnee hat für unsere Vierbeiner einen ganz besonderen Reiz. Viele haben ihn sogar zum Fressen gern. Dies sollte allerdings verhindert werden, da hier auch gesundheitliche Gefahren lauern.

6
0

Handarbeiten im Trend

Häkeln und Stricken für Tiere

Häkeln und Stricken ist wieder in. Mit diesen kostenlosen Anleitungen erschaffen Sie Hübsches und Praktisches aus Wolle für Tiere.

Rassenportrait

Shar Pei

In den 1970er Jahren noch fast ausgestorben, konnte die Hunderasse dank weltweiten Publikationen und Züchtern in Nordamerika fortbestehen. Bekannt für seine vielen Hautfalten, ist der Shar Pei heute ein wachsamer Beschützer der Familie.

2
0

Netzwerk für Tierfreundinnen und -freunde

Vereine für Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber

Wer Tiere hält, informiert sich über deren Bedürfnisse, will sich auf dem neusten Wissensstand halten und ist froh über ein Netzwerk von Gleichgesinnten. In einem Verein lassen sich Kontakte knüpfen.

Die neusten Kleinanzeigen

der Kategorie «Hunde»

Alle ansehen
Alle ansehen

Ernährung

Gesundheit

Kalte Versuchung

Das passiert wenn der Hund Schnee frisst

Schnee hat für unsere Vierbeiner einen ganz besonderen Reiz. Viele haben ihn sogar zum Fressen gern. Dies sollte allerdings verhindert werden, da hier auch gesundheitliche Gefahren lauern.

Hundegesundheit

Übergewicht verkürzt Lebenszeit von Hunden

Immer mehr Hunde in der Schweiz sind übergewichtig. Viele Halter sind sich dessen aber nicht bewusst. Was Übergewicht bei den Vierbeinern verursachen kann und wie man damit umgeht, erklärt Tierarzt Stefan Schellenberg.

Tierberufe

Die Doktorinnen und das widerspenstige Vieh

Viele Mädchen antworten mit «Tierärztin», werden sie nach ihrem Traumberuf gefragt. Zwischen notfallmässiger Kuhbehandlung und anspruchsvollem Katzenultraschall erfahren wir von zwei Nachwuchstierärztinnen, wie es in Realität ist, in diesem Job zu arbeiten.

10
0

Mitgeschöpfe

Vom Umgang mit Tieren aus christlicher Sicht

Der Buchtitel «Mitgeschöpfe» behandelt ein oft vernachlässigtes Thema. Wie geht die christliche Welt mit Tieren um? Das Werk vereint unterschiedliche Sichtweisen und versucht Wege zu einem respektvollen Umgang mit der Kreatur aufzuzeigen.

1
0

Eventtipp

Paragames4dogs: Die Olympiade für Handicap Hunde

Am 24. September findet die Schweizer Olympiade für Hunde mit Handicap statt. Verschiedene Plauschparcours, die auf die Bedürfnisse der Hunde angepasst sind, sorgen für Spass und sind eine Herausforderung.

Unsere Kleinanzeigen

Kategorie «Hunde»

Alle ansehen
Alle ansehen

Haltung

Dogsharing leicht gemacht

Hundefreunde-Netzwerk

Wenn ich meinem Hund nicht genügend Auslauf bieten kann oder selber keinen Hund halten will, aber trotzdem den Kontakt mit den Vierbeinern suche, dann bietet FairDogs die ideale Lösung. Claudia Lang erklärt, wie ihre Plattform Hundemenschen vernetzt und was dabei beachtet werden sollte.

Kalte Versuchung

Das passiert wenn der Hund Schnee frisst

Schnee hat für unsere Vierbeiner einen ganz besonderen Reiz. Viele haben ihn sogar zum Fressen gern. Dies sollte allerdings verhindert werden, da hier auch gesundheitliche Gefahren lauern.

6
0

Handarbeiten im Trend

Häkeln und Stricken für Tiere

Häkeln und Stricken ist wieder in. Mit diesen kostenlosen Anleitungen erschaffen Sie Hübsches und Praktisches aus Wolle für Tiere.

2
0

Netzwerk für Tierfreundinnen und -freunde

Vereine für Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber

Wer Tiere hält, informiert sich über deren Bedürfnisse, will sich auf dem neusten Wissensstand halten und ist froh über ein Netzwerk von Gleichgesinnten. In einem Verein lassen sich Kontakte knüpfen.

2
0

Buch führen über die Tierhaltung und CITES

Tierbestandskontrollen und Nachweispflicht

Wer ein Tier hält, sollte Wichtiges dazu schriftlich festhalten. Bei Wildtieren ist die Bestandeskontrolle sogar gesetzliche Pflicht. Die meisten Vogelarten, die gehalten werden und auch alle Reptilien- und Amphibienarten sind Wildtiere.

Erziehung

4
0

Dossier

Friedas Tagebuch

Dackeldame Frieda bezieht ihr neues Zuhause bei der Tierwelt-Redaktorin Muriel Willi – Ein aufregender neuer Lebensabschnitt für die Vier- wie auch die Zweibeinerin.

12
1

Ratgeber zur Hundeerziehung

Die 10 Kompetenzen für Hunde

Wie werden Bindung, Intelligenz und Gelassenheit beim Hund gefördert? Ein neues Buch aus dem Kosmos Verlag von Kate Kitchenham zeigt, wie Hunde lernen, welche Kompetenzen sie haben sollten und wie sie ihnen beigebracht werden.

Blindenhund

Neue Freiheit dank Pelle

Blindenhunde führen ihre Halter durch den Alltag

Nach der mehrmonatigen Ausbildung an der Blindenführhundeschule Allschwil führen Hunde Blinde und Sehbehinderte sicher durchs Leben. So etwa Labrador Pelle, der heute Hans Locher hilft.

Hund Gitter
15
0

Nach der Pandemie wieder abgeschoben

Wenn nach Corona keine Zeit mehr für das Haustier da ist

Während den beiden Pandemiejahren kauften sich überdurchschnittlich viele Schweizer ein Haustier. Besonders Hunde leiden nun darunter, dass sie oftmals voreilig und ohne jegliche Fachkenntnisse erworben wurden.

1
0

«Hunde am Werk»

Gewinnen Sie 2x ein Buch über Hundeberufe

Das Sachbuch «Hunde am Werk» stellt 32 Hundeberufe und ihre Tätigkeiten vor. Die TierWelt verlost zwei Exemplare, die mit etwas Glück gewonnen werden können.

Es sollte schon früh begonnen werden, dem Hund das Tragen eines Maulkobes anzutrainieren – spielerisch.
2
0

dem Hund einen Korb geben

Maulkorb-Training für Hunde

Immer wieder gibt es Situationen, in denen das Tragen eines Maulkorbs nötig ist. Manchmal ist es sogar vorgeschrieben – selbst wenn der Hund ganz brav ist. Aus diesem Grund sollte ein Maulkorb-Training auch in keiner Hundeerziehung fehlen.

9
0

Jubiläum in Allschwil

Seit 50 Jahren sind Vierbeiner der Blindenführhundeschule im Einsatz

Vor einem halben Jahrzehnt wurde die Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde gegründet. Die älteste und grösste Schule der Schweiz hat eine eigene Zucht und bildet zusätzlich Assistenz- und Autismusbegleithunde sowie Sozialhunde aus.

Faucht die alte Katze ihre neue Mitbewohnerin an, ist dies ein Fall für die Tierpsychologin.
24
0

Verhaltensprobleme bei Hunden und Katzen

Was tun, wenn das Haustier verrücktspielt

Aggressiv an der Leine, unsauber zu Hause: Verhaltensprobleme bei Haustieren können vielschichtig sein. Eine Tierpsychologin kann helfen, sie zu bewältigen. Vorausgesetzt, man ist als Besitzer bereit, viel Zeit und Geduld zu investieren.

Auf der Strasse diente die Angst zum Überleben. Deshalb spielt neben der Prägung auch die Genetik eine Rolle.

Angsthunde

Von der Strasse in die Familie

Viele Tierliebhaber wollen etwas Gutes tun und einem vernachlässigten Vierbeiner ein liebevolles Zuhause bieten. Der Traum kann jedoch schnell zum Albtraum werden, wenn ein Angsthund einzieht. Denn: Die Tiere sind oft traumatisiert und stellen besondere Ansprüche.

Die Kinder lernen, dass sie erst fragen müssen, bevor sie Labrador Kiro (oben) oder Lagotto Mila streicheln dürfen.
5
0

Kinder lernen den Umgang mit Hunden

Erst fragen, dann streicheln

Geht es nach Nicole Waeber, sollte jedes Kind lernen,wie es einem fremden Hund begegnen soll. Dafür gibtes Hundebiss-Präventions-Aktionen in Schulklassen und Kindergärten. So zum Beispiel im freiburgischen Kerzers.

Training

4
0

Dossier

Friedas Tagebuch

Dackeldame Frieda bezieht ihr neues Zuhause bei der Tierwelt-Redaktorin Muriel Willi – Ein aufregender neuer Lebensabschnitt für die Vier- wie auch die Zweibeinerin.

Eine 100-prozentige Sicherheit gibt es nicht

Anti-Giftköder-Training für Hunde

Sie verbreiten Angst und Schrecken: Köder oder präparierte Lebensmittel, die mit der Absicht ausgelegt werden, Hunde zu vergiften. Doch wie kann man seinen Vierbeiner am besten davor schützen?

Hat Ferun Bettwanzen gefunden, bleibt sie starr stehen und deutet mit der Nase auf die entsprechende Stelle.

Klein, aber oho!

Chihuahua-Hündin spürt Bettwanzen auf

Bei der Suche nach Bettwanzen stellt Chihuahua-Hündin Ferun ihre grossrassigen Kollegen in den Schatten. In Sachen Spürsinn steht sie den Schäferhunden in nichts nach, stattdessen bietet ihre geringe Grösse so manchen Vorteil.

12
1

Ratgeber zur Hundeerziehung

Die 10 Kompetenzen für Hunde

Wie werden Bindung, Intelligenz und Gelassenheit beim Hund gefördert? Ein neues Buch aus dem Kosmos Verlag von Kate Kitchenham zeigt, wie Hunde lernen, welche Kompetenzen sie haben sollten und wie sie ihnen beigebracht werden.

Ein Geduldsspiel: Der Hund muss artig warten, bis das Futter unter einem der Kegel versteckt wurde. Erst dann darf er danach suchen.

Dufte Spiele

Auch die Hundenase will trainiert sein

Unsere Vierbeiner haben einen deutlich besseren Riecher als wir. Kein Wunder, schliesslich ist die Hundenase sehr wichtig bei der innerartlichen Kommunikation. Mit kreativen Spielen kann man die Nasenleistung des Vierbeiners noch weiter fördern. Ausprobieren, heisst die Devise.

3
0

Therapie mit Vierbeiner

Hund Parker hilft ukrainischen Kindern den Krieg zu verarbeiten

Der Krieg in der Ukraine hält seit einem Jahr an und ist eine grosse Belastung für die Bevölkerung. Auch für die ukrainischen Kinder bedeutet die Krisenzeit viel Stress. Therapiehunde wie der Golden Retriever Parker helfen den Jungen und Mädchen mit den schwierigen Veränderungen umzugehen.

2
0

Interview mit Ausbilder Martin Weitkamp

Hunde leisten bei der Minensuche wichtige Arbeit

Martin Weitkamp ist einer der führenden Ausbilder für Spürhunde auf der ganzen Welt und ist massgeblich an der Entwicklung zum heutigen Standard beteiligt. Er bildet erfolgreich Spürhunde für Sprengstoff und Minen aus, die in verschiedenen Krisengebieten auf der Welt eingesetzt werden. Im Interview erklärt er, wie aus Vierbeinern Spürhunde werden.

20
0

Vierbeiner erraten

Testen Sie Ihr Wissen über Hüte-und Treibhunde im Quiz

Hüte- und Treibhunde sind waschechte Arbeitstiere. Sie gelten als besonders intelligent und äusserst wachsam. Können Sie aus zehn Hunderassen die richtigen erraten?

Verhalten

Kalte Versuchung

Das passiert wenn der Hund Schnee frisst

Schnee hat für unsere Vierbeiner einen ganz besonderen Reiz. Viele haben ihn sogar zum Fressen gern. Dies sollte allerdings verhindert werden, da hier auch gesundheitliche Gefahren lauern.

17
0

Ausgebüxt

Hund entlaufen? Das sind die nächsten Schritte

Was für ein Schreckmoment für Hundebesitzer: Der Angsthund schlüpft bei einem unerwarteten lauten Knall aus dem Halsband und rennt davon. Auch der sonst so brave Begleiter kann durch eine frische Rehfährte verleitet werden, in den Wald zu verschwinden. Um die Chancen zu erhöhen, dass der treue Vierbeiner wieder zurückkommt, sollten Sie folgende Tipps beachten.

10
0

Mitgeschöpfe

Vom Umgang mit Tieren aus christlicher Sicht

Der Buchtitel «Mitgeschöpfe» behandelt ein oft vernachlässigtes Thema. Wie geht die christliche Welt mit Tieren um? Das Werk vereint unterschiedliche Sichtweisen und versucht Wege zu einem respektvollen Umgang mit der Kreatur aufzuzeigen.

12
1

Ratgeber zur Hundeerziehung

Die 10 Kompetenzen für Hunde

Wie werden Bindung, Intelligenz und Gelassenheit beim Hund gefördert? Ein neues Buch aus dem Kosmos Verlag von Kate Kitchenham zeigt, wie Hunde lernen, welche Kompetenzen sie haben sollten und wie sie ihnen beigebracht werden.

5
0

Tipps und Tricks

Ohne Stress mit dem Hund im Auto

Mobilität ist wichtig – egal, ob mit oder ohne Hund. Wer mit seinem Vierbeiner aber oft im Auto unterwegs ist, sollte sich folgende Fragen stellen.

Zucht

2
0

Netzwerk für Tierfreundinnen und -freunde

Vereine für Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber

Wer Tiere hält, informiert sich über deren Bedürfnisse, will sich auf dem neusten Wissensstand halten und ist froh über ein Netzwerk von Gleichgesinnten. In einem Verein lassen sich Kontakte knüpfen.

Bunte Augen

Unterschiedliche Augenfarben: Heterochromie bei Haustieren

Nebst anderen Äusserlichkeiten wie Rasse, Grösse und Fellfarbe spielt auch die Farbe der Augen bei der Wahl des Haustieres durchaus eine Rolle. Insbesondere Tiere mit zwei unterschiedlichen Augenfarben faszinieren nichtnur Tierhalter.

2
0

Buch führen über die Tierhaltung und CITES

Tierbestandskontrollen und Nachweispflicht

Wer ein Tier hält, sollte Wichtiges dazu schriftlich festhalten. Bei Wildtieren ist die Bestandeskontrolle sogar gesetzliche Pflicht. Die meisten Vogelarten, die gehalten werden und auch alle Reptilien- und Amphibienarten sind Wildtiere.

Grösste wissenschaftliche Hundesammlung im Naturhistorischen Museum Bern
10
1

Begegnung auf Augenhöhe

Wie Hunde zum besten Begleiter des Menschen wurden

Der Hund ist das älteste Haustier. Stefan Hertwig, Kurator des Naturhistorischen Museums Bern, führt durch die Geschichte dieser Partnerschaft. Vom Zeitpunkt, als der Wolf sich zum Menschen gesellte, bis hin zur modernen Hundezucht.

Vollkommen auf den Kontakt mit den geliebten Vierbeinern zu verzichten, ist für viele Tierallergikerinnen keine Lösung,auch wenn dies oft von Ärzten empfohlen wird.

Wenn Fellnasen eine Allergie auslösen

Was tun bei einer Allergie gegen Heim- oder Nutztiere?

Vierbeinige Begleiter schenken uns viel Zuneigung und schöne Erlebnisse. Doch können Katzen, Hunde und Pferde auch Allergien verursachen. Was löst eine Tierallergie aus und was hat es mit hypoallergenen Rassen auf sich?

15
0

Kleine Vierbeiner

Über ein Dutzend Bernhardiner-Welpen im Barryland

Gleich 16 Welpen erblickten Ende November innerhalb einer Woche bei der Fondation Barry in Martigny (VS) das Licht der Welt. Mittlerweile zeigen sich die kleinen Bernhardiner auch der Öffentlichkeit.

Rassen

1
0

Rassenportrait

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Bekannt für seine einzigartige Locktechnik bei der Jagd von Wildenten, ist der kleinste Retriever mit dem langen Namen heute ein passendes Mitglied für eine aktive Familie.

1
0

Rassenportrait

Alaskan Malamute

Mit Wurzeln in den eisigen Regionen Alaskas ist der Alaskan Malamute nicht nur für seine beeindruckende Arbeitsleistung, sondern auch für seine freundliche und ruhige Persönlichkeit bekannt.

Rassenportrait

Shar Pei

In den 1970er Jahren noch fast ausgestorben, konnte die Hunderasse dank weltweiten Publikationen und Züchtern in Nordamerika fortbestehen. Bekannt für seine vielen Hautfalten, ist der Shar Pei heute ein wachsamer Beschützer der Familie.

2
0

Netzwerk für Tierfreundinnen und -freunde

Vereine für Tierliebhaberinnen und Tierliebhaber

Wer Tiere hält, informiert sich über deren Bedürfnisse, will sich auf dem neusten Wissensstand halten und ist froh über ein Netzwerk von Gleichgesinnten. In einem Verein lassen sich Kontakte knüpfen.

3
0

Rassenportrait

Italienisches Windspiel

Die kleinste Windhundrasse war schon in der Renaissance an den Adelshöfen beliebt. Dank ihrer Grösse eignet sie sich heute auch für die Haltung in einer Stadtwohnung.

Der Basenji stammt aus Afrika. Das harte Leben im Busch prägte den Charakter des Hundes.
6
0

Jodelnder Hund aus Afrika

Basenji sind willensstarke Hunde mit Geschichte

Der Basenji ist eine Rasse aus dem Kongobecken, die noch viele urtümliche Merkmale aufweist. So tönen ihre Laute nicht wie herkömmliches Hundegebell.

6
0

Tier-Quiz

Erkennen Sie die verschiedenen Laufhunderassen?

Die Hunde, die zu dieser Gruppe gehören, wurden ursprünglich für die Jagd gezüchtet. Kennen Sie sich mit den Rassen aus?

Der Ratier du Jura ist ein anhäng-licher und lieber Hund, der auf Wanderungen nie müde wird.

Schweizer Hunde

Auf den Spuren des Ratier du Jura

Ganz selten taucht die Bezeichnung Ratier du Jura in Inseraten oder Gesprächen auf. Wer aber Informationen zu diesem Hund sucht, findet keine Angaben. Eine Spurensuche im Kanton Jura.

15
0

Schäferhunde-Quiz

Erkennen Sie diese acht Schäferhunderassen?

Schäferhunde gehören zu der FCI-Gruppe der Hüte- und Treibhunde. Die wohl bekannteste Rasse ist der Deutsche Schäferhund.

8
0

Vierbeiner erraten

Testen Sie Ihr Wissen über Begleithunde im Quiz

Gesellschafts- und Begleithunde erfüllen ihre Aufgabe als bester Freund des Menschen besonders gut. Können Sie aus zehn Hunderassen die richtigen erraten?

Ratgeber

Weitere Ratgeber für Tiere & Natur

Zu allen Ratgebern
Andere Haustiere
Andere Haustiere
Geflügel
Geflügel
Kaninchen
Kaninchen
Tauben
Tauben
Ziervögel
Ziervögel