Unterwegs

Die Schweiz neu erleben

Um Gemeinden bei der Revitalisierungen zu unterstützen, hat Aqua Viva das Projekt «Lebendiger Dorfbach» ins Leben gerufen.

 

Lebendige Flüsse: Renaturierungsprojekt in Stetten

Die Renaturierung von Flüssen braucht Platz und Zeit.Eigentumsverhältnisse zu klären, sind oft komplexe und langwierige Angelegenheiten. Doch es lohnt sich: Schon von kleinen Bächen, die revitalisiert werden, profitiert die Artenvielfalt.

Schnappschuss

Faszinierende Makroaufnahmen: Insekten oder Aliens?

Warum im Weltall nach Aliens suchen, wenn einige der bizarrsten Lebewesen hier auf unserer Erde wohnen? Makroaufnahmen von Insekten zeigen deren unglaubliche Vielfalt und eröffnen den Blick in eine uns verborgene und fremde Welt.

4
0

Perfekter Tagesausflug für die ganze Familie

Die 8 besten Zoos in Deutschland und Frankreich für einen Tagesausflug

Es ist möglich, in Tagesreisen Zoos im grenznahen Ausland zu besuchen. Warum nicht mal einem noch unbekannten Zoo in Deutschland oder Frankreich einen Besuch abstatten? Einige Vorschläge für Zootouren.

Verschiedene Reisearten

Reisen mit Natur im Fokus

Naturinteressierte haben die Möglichkeit, ganz unterschiedliche Reisen oder Naturferien zu unternehmen, innerhalb der Schweiz oder in aller Welt. Themenreisen im Überblick.

Glitzernde Seen, Weiten und dunkle Wälder vor der Haustüre: Auf einer Wanderung im Waadtländer Jura ergeben sich fesselnde Ausblicke; faszinierende Tiere und spannende Pflanzen säumen den Weg.

«Für nur zwei Wochen in die Tropen zu fliegen, ist heikel»

Interview zum Naturtourismus mit Professor Urs Wagenseil

Schweizer sind Weltmeister im Reisen. Doch, wie verträgt sich Reisen mit einem ökologisch verantwortungsbewussten Leben? Was sind nachhaltige Reisen und sind Kompensationsmassnahmen nicht nur leere Worte? Der Experte gibt Antworten.

Rodelbahnen, Ziplines und Seilpärke

Sommerspass in der Höhe

Ob hoch in den Bergen oder in luftiger Höhe im Flachland: Den absoluten Adrenalinrausch finden Outdoorfans auf Rodelbahnen und in Seilpärken. Tipps, wer wo schnell auf Touren kommt und den Boden unter den Füssen verliert.

Die Zürcher Asphaltknackerinnen

Wenn neben den Graffitis Pflänzchen spriessen

Sie tragen dazu bei, dass Parkplätze aufgespitzt, umgestaltet und bepflanzt werden – keine schweren Lastwagen, sondern fette Blaue Holzbienen sollen durchs urbane Zürich brummen. Vier Frauen verwandeln graue Betonecken in grüne Inseln und fördern damit weit mehr als nur die Biodiversität.

Buchverlosung

Gewinnen Sie eins von drei Exemplaren «111 Glampingplätze, die man kennen muss»

Wo schläft man in der lichtdurchfluteten Halbkugel mit drei Metern Deckenhöhe? Oder in exklusiven Baumhäusern mit Boxspringbetten und Bad? Und wo findet man den Zirkuswagen mit Designer Küchenzeile?

1
0

Von der afrikanischen Savanne in die Schweiz

Bienenfresser neu im Tierpark Bern

Im Tierpark Bern fliegen ab dem 10. Juni 2024 Bienenfresser in einer kombinierten Innen- und Aussenvoliere. Der Europäische Bienenfresser ist als Zugvogel sowohl in der afrikanischen Savanne, als auch in Schweizer Biotopen zu Hause.

Glück auf!

Unterwegs im Quarzsandbergwerk von Buchs im Kanton Zürich

Es gibt viel zu entdecken unter der Erde: Bergwerke prägten ganze Regionen in der Schweiz und sind heute oftmals für Besucher geöffnet. Ein ganz Spezielles unter ihnen ist das Quarzsandbergwerk in Buchs bei Zürich. Es erstaunt nämlich mit weit mehr als nur mit harter Stollenarbeit. 

Neuste Kleinanzeigen

Kategorie «Ferien & Reisen»

jetzt alle ansehen
jetzt alle ansehen