Duell der Dickhäuter

nasihippo.png
Nashorn vs. Flusspferd
Das ist nicht unbedingt die Begegnung, die Sie sich von einer Safari erwarten würden, oder? Ein Urlauber hat gefilmt, was passiert, wenn sich ein Nashorn einer Nilpferdherde nähert.

Sie sind beide tonnenschwer, grau, dickhäutig und mögen ihr Wasserloch. Nashörner und Flusspferde haben durchaus Ähnlichkeiten, auch wenn sie nicht näher miteinander verwandt sind. Der Unterschied: Flusspferde sind Paarhufer, Nashörner Unpaarhufer. Die Wissenschaft meint sogar, das Flusspferd sei näher mit dem Blauwal verwandt als mit dem Nashorn.

Egal. Jedenfalls sind sich die beiden Tiere ziemlich nahe, was ihre Lebensweise angeht. Und sie sind sich auch auf dem Video oben ziemlich nahe. Zu nahe für den Geschmack der Flusspferdmutter, die ihren Nachwuchs vor einem agressiven Nashorn verteidigt. Das Video wurde im Hlane-Nationalpark in Swaziland aufgenommen, wo sich die Lebensräume der beiden Tiere überschneiden.

Einseitige Liebe
Dass es auch zärtlicher geht, zeigt das Video unten. Hier ist ein Nashornmännchen zu sehen, das in seinem Reservat etwas auf verlorenem Posten ist. Es findet einfach kein Weibchen, und so sucht es Trost bei einem Nilpferdweibchen. Die Dame ist von dem artfremden Charmeur nicht ganz so angetan, aber sie lässt seine Annäherungsversuche immerhin ein Stück weit über sich ergehen. 

Laut der Filmerin ist der einsame Nashornmann inzwischen an ein anderes Reservat verkauft worden. Die Nilpferddame hat vermutlich also wieder ihre Ruhe.

Video: YouTube/OTSGVideoBabe

Kommentare (0)