Wölfe erstmals mit Nachwuchs im Glarnerland

Wolf-Baby

Das Wolfsrudel im Glarnerland wächst: Ein Jäger beobachtete  Jungwölfe, welche dieses Jahr auf die Welt kamen (Themenbild). 

Critterbiz/Shutterstock

Grossraubtiere
Auch im Glarnerland lebende Wölfe haben Nachwuchs bekommen. Ein Jäger beobachtete im Mürtschental zwei Jungwölfe, welche dieses Jahr auf die Welt kamen. Es handelt sich um den ersten Nachweis einer Reproduktion im Glarnerland.

Wie die Glarner Behörden am Montag weiter mitteilten, konnten letzten Februar zwei erwachsene Wölfe am Kerenzerberg nachgewiesen werden. Vermutet wird, dass diese Tiere die Eltern der beiden Jungwölfe sind und damit die Gründertiere des ersten Rudels im Glarnerland.

Mit dem neuen Glarner Rudel dürften in der Schweiz derzeit insgesamt zehn Wolfsrudel leben. Der Kanton mit den meisten Rudeln ist Graubünden, wo sich sechs bildeten. Im Wallis wurden zwei Rudel gezählt, eines durchstreift den Waadtländer Jura.

Kommentare (0)