Ein Hundehasser geht um

Hund

Achtung Giftköder! Wieder scheint ein Hundehasser umzugehen (Themenbild).  

Schubbel/shutterstock.com

Gemeinde Rheinau warnt Hundehalter wegen Giftködern
In Rheinau ZH sind in einem Garten Giftköder entdeckt worden. Wie die Gemeinde auf ihrer Website schreibt, bittet sie Hundehalter deshalb um Vorsicht. Die Kantonspolizei sei informiert.

Die Gemeinde Rheinau rät Hundehalterinnen und Hundehaltern in ihrer Mitteilung, zum Tierarzt zu gehen, sofern ihr Vierbeiner ungewöhnliche Symptome zeigen sollte, also etwa Erbrechen oder Lähmungserscheinungen.

Wie ein Sprecher der Kantonspolizei gegenüber dem «Landboten» vom Donnerstag sagte, hat die Polizei die präparierten Köder sichergestellt. Nun würden sie auf Substanzen wie Ratten- und Mäusegift untersucht.

Kommentare (0)