Die jährlich durchgeführte Schweizer Messe für Landwirtschaft und Ernährung OLMA ist seit 1943 fester Bestandteil der Ostschweizer Kultur. Sie präsentiert zu den Schwerpunktthemen Landwirtschaft und Ernährung ein breites und reichhaltiges Produkte-, Dienstleistungs- und Degustationsangebot. Jeden Herbst lockt die grösste Publikumsmesse des Landes Gäste aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland nach St.Gallen. An der 79. Ausgabe der OLMA vom 13-23. Oktober ist der Kanton Graubünden zu Gast. Er präsentiert sich unter dem Motto «aifach gspunna!». Die TierWelt verlost 5x2 Eintritte an die OLMA. 

Keine OLMA ohne Tiere

Traditionsgemäss finden an der OLMA wie jedes Mal Säulirennen statt. Jeweils um 16 Uhr sorgen die Rennen für Hochspannung and volle Ränge. Weiter lässt die Kleintier-Arena die Herzen der TierliebhaberInnen höher schlagen. Jeden Tag finden Präsentationen zu den verschiedenen Rassen statt und Fachleute geben Auskunft zur Zucht und Haltung von Kaninchen, Geissen, Geflügel, Tauben und anderen Kleintieren. Ein Highlight sind die jungen Geisslein, die von Kindern «geschöppelt» werden können. Auch in der Tieraustellung können verschiedene Vierbeiner wie Kühe, Schweine, Kanichen, Schafe aber auch Hühner, Enten und Gänse bestaunt werden.

[IMG 2-4]

Gewinnen Sie 5 x 2 Tickets für OLMA 2022

Die TierWelt verlost 5x2 Tickets für die OLMA vom 13-23. Oktober 2022 in St. Gallen. Teilnahmeschluss ist der 28. September 2022. Die Tickets werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen Sie untenstehendes Formular ausfüllen und absenden. Wer sich nicht auf das Wettbewerbsglück verlassen will, findet unter https://www.olma-messen.ch/de/messen/tickets Tickets. 

Leider haben wir Ihre PLZ nicht erkannt. Bitte prüfen Sie diese erneut.
Bitte akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen