Kaum betritt Flavia Schenk mit ihren Besuchern den Pferch, stiebt eine Herde von zehn Kerry-Hill-Schafen mit weit aufgerissenen Augen in die gegenüberliegende Ecke. Dass sich die aus Wales stammenden weissen Wollknäuel mit ihren lustig schwarz gepunkteten Gesichtern undBeinen aus dem Staub machen, stört allerdings nicht sonderlich. Ziel sind ohnehin die rötlich-beigen Auen und Lämmer, die ihre Halterin im hinteren…

Neugierig?

Lesen Sie diesen Artikel mit einem Abo der TierWelt weiter - beispielsweise mit unserem beliebten Einsteiger-Angebot.

TierWelt Schnupperabo:

  • Alle Online-Bezahlartikel für 3 Monate freigeschaltet
  • Sie erhalten während dieser Zeit die gedruckte TierWelt per Post
  • Zugriff auf über 500 Ausgaben der TierWelt

Alles für nur CHF 25.-

 

SCHNUPPERABO BESTELLEN

Unsere Abo-Übersicht ist hier

Sie haben bereits ein Login der TierWelt? Dann können Sie sich hier einloggen.