Alpen-Initiative für CO2-Gesetz

Murmeltiere

Knackpunkt CO2: Wenigstens mildern sollte man die Klimaerwärmung. Verhindern lässt sie sich hingegen nicht mehr.
 

Ulrich.Schramm/Shutterstock

Klimawandel
Der Verein Alpen-Initiative sagt ja zum CO2-Gesetz.

Für die Bevölkerung, wie auch die Fauna und Flora der Alpen gehe es am 13. Juni um mehr als das neue Gesetz. Ganze Lebensräume und Existenzen stünden auf dem Spiel, teilte der Verein am Dienstag mit.

Abmildern lasse sich die Klimaerhitzung laut wissenschaftlichen Erkenntnissen noch - rückgängig machen jedoch nicht. Die Temperaturen stiegen in den Alpen doppelt so stark an wie im weltweiten Durchschnitt, hiess es. Naturereignisse wie Murgänge verursachten zunehmend irreparable Schäden. 

Kommentare (0)