Die Befürchtung war von Anfang an da, nun hat sie sich bewahrheitet. Lucia Oeschger von der Fachstelle Heimtiere des Schweizer Tierschutzes STS spricht von den Bedenken, dass während der Corona-Pandemie zahlreiche Haustiere angeschafft wurden, die im normalen Alltag keinen Platz mehr haben. Nun lautet die Devise wieder Office statt Homeoffice, was gerade Hundehalterinnen und Hundehaltern einiges an Organisation…

Neugierig?

Lesen Sie diesen Artikel mit einem Abo der TierWelt weiter - beispielsweise mit unserem beliebten Einsteiger-Angebot.

TierWelt Schnupperabo:

  • Alle Online-Bezahlartikel für 3 Monate freigeschaltet
  • Sie erhalten während dieser Zeit die gedruckte TierWelt per Post
  • Zugriff auf über 500 Ausgaben der TierWelt

Alles für nur CHF 25.-

 

SCHNUPPERABO BESTELLEN

Unsere Abo-Übersicht ist hier

Sie haben bereits ein Login der TierWelt? Dann können Sie sich hier einloggen.