Neue Vergleichs-Plattform für Fleisch-Label

schweizer-fleischlabel-vergleich.jpg
Auf essenmitherz.ch lassen sich im Schweizer Detailhandel erhältliche Fleischlabels vergleichen. Hier ein Ausschnitt der mit «top» bewerteten Labels.
Screenshot Essen mit Herz
Schweizer Tierschutz STS
Bei welchen Fleisch-Labels ist die artgerechte Haltung und das Tierwohl gut umgesetzt? Welche halten nicht, was sie versprechen? Eine neue Plattform verschafft Durchblick.

Tierquälerei im Mastbetrieb oder glückliche Tiere auf der Weide? Angesichts der vielen Label und Tierwohlstandards ist das Einkaufen schwierig geworden. Der Schweizer Tierschutz (STS) hat deshalb eine Vergleichs-Plattform für Tierwohl-Label ins Leben gerufen.  

Das Wohl der Nutztiere liege vielen Konsumentinnen und Konsumenten am Herzen. Doch die Verunsicherung beim Einkaufen sei gross, schreibt der STS in einer Mitteilung vom Dienstag.  

Mit einer neuen Plattform will der STS Ordnung in die vielen Label und Standards bringen. «Essen mit Herz» zeige übersichtlich, ob ein Produkt aus Tierschutzsicht empfehlenswert sei. Hinter der Kategorisierung stehen 100 Detailanforderungen pro Tierart.

Kommentare (0)