Tierpark Dählhölzli wieder geschlossen

Kaiserschnurrbarttamarin im Dählhölzli

Der Kaiserschnurrbarttamarin und alle andere Tiere des Berner Tierparks Dählhölzli müssen vorerst wieder ohne Publikum auskommen.

Tierpark Dählhölzli

Wegen Corona
Der Berner Tierpark Dählhölzli schliesst bis auf weiteres. Grund dafür sind die steigenden Ansteckungszahlen mit dem Coronavirus und die von der Berner Regierung am Freitag verschärften Schutzmassnahmen.

Dazu gehört auch die Schliessung von öffentlichen Einrichtungen, wie Museen, Kinos und anderen Einrichtungen. Auch der Tierpark Bern fällt in diese Kategorie, wie er am Freitagabend mitteilte.

Die vom Kanton verfügten Massnahmen gelten vorerst vier Wochen. Bereits geschlossen war der Dählhölzli-Kinderzoo. Er bleibt dies bis auf weiteres auch.

Kommentare (0)