Nussbaumen, Nussberg, Nussloch, Nusshof – diese Ortsnamen in den Kantonen Aargau und Thurgau, Zürich sowie Basel-Land verweisen auf das Vorkommen einer der ältesten Baumarten, die der Menschheit bekannt sind: der Walnuss. Am Ende der Kreidezeit vor 66 Millionen Jahren kam es zu einer Reihe von Ereignissen und Klimaveränderungen, die die Lebensbedingungen auf der Erde grundlegend veränderten. Die Dinosaurier starben…

Neugierig?

Lesen Sie diesen Artikel mit einem Abo der TierWelt weiter - beispielsweise mit unserem beliebten Einsteiger-Angebot.

TierWelt Schnupperabo:

  • Alle Online-Bezahlartikel für 3 Monate freigeschaltet
  • Sie erhalten während dieser Zeit die gedruckte TierWelt per Post
  • Zugriff auf über 500 Ausgaben der TierWelt

Alles für nur CHF 25.-

 

SCHNUPPERABO BESTELLEN

Unsere Abo-Übersicht ist hier

Sie haben bereits ein Login der TierWelt? Dann können Sie sich hier einloggen.